Vigor2600 VG mit 2 VoIP Nummern

VoIP mit DrayTek Routern und dem DrayTek Softphone. SIP (Session Initiation Protocol), CODEC, RTP, SRTP und DTMF, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor2600 VG mit 2 VoIP Nummern

Beitragvon findur » Sa 27.01.2007 - 10:47

Der Vigor 2600 VG verfügt über zwei Anschlüsse für analoge Telefone, die als VoIP Telefone genutzt werden können. Ich habe mir über PURtel zwei Rufnummern zugelegt, die ich für Telefon und Fax nutzen möchte. Ich habe beide Ports konfiguriert und kann aus dem internen PURtel-Netz auch beide Anschlüsse anrufen. Wenn ich aus dem Festnetz anrufe, klingelt immer nur Port 1, egal welche der beiden Nummern ich wähle.

Ich finde im VoIP Menu des Routers auch keine Einstellungen für Routing-Nummern.

Wer hat eine Idee?
findur
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27.01.2007 - 10:41

Beitragvon findur » Sa 27.01.2007 - 14:21

Problem ist gelöst. Es war ein Fehler im Router, der mit einem Firmwareupdate beseitigt wurde.
findur
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27.01.2007 - 10:41


Zurück zu VoIP - Voice over IP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron