Vigor2200we - wie kann ich die reichweite verbessern?

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon marxxx » Mo 17.06.2002 - 10:43

hallo zusammen!
wie schon gesagt, habe ich ein reichweiten-problem mit meinem 2200we.
ich habe gehofft, das die bekannten probleme des 2200w durch die externen antennen ausgeräumt worden wären, sind sie aber nicht! ok um fair zu bleiben: die sendeleistung wurde verbessert, reicht aber leider immer noch nicht :(
was kann ich tun?
danke für jede hilfe!!
marxxx
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17.06.2002 - 10:03

Beitragvon deMattin » Mo 17.06.2002 - 15:42

Wie, wo gesagt - ist doch dein erstes Posting hier im Forum!?!

Schau dir mal den Reichweitentest Vigor-Users - Routerbeschreibung an.
Der We hat ja die gleiche Hardware und Firmware wie der Wplus - passt also auch 100% auf dich.
Da steht auch was dazu, dass die Reichweite abhängig von der Konfiguration von WEP ist.

Welche Reichweite hast du denn bzw. was willst du erreichen?
Vielleicht ist es ja auch die Karte im Laptop und nicht der Vigor?

Gruss,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon marxxx » Di 18.06.2002 - 12:05

hallo martin!
danke für die info, denke das hilft weiter.

meine aktuelle hardwaresituation sieht wie folgt aus:
vigor 2200we + dell inspiron 8200 mit integr. truemobile 1150 mini pci karte. feldstärken mit dem truemobile client manager gemessen.
wir wollen ein altbau mehrfamilienhaus vernetzen, kommen aber nicht in alle wohnungen.
ap ist im treppenhaus zwischen 1OG und 2OG.
- Network Type: Infrastructure
- Default Chanel: 9
- Transmission Rate: full auto
- Use WEP: enabled 128bit

meine momentane reichweite:
treppenhaus:
32-40dbi.
EG:
kaum signale, 12-14 dbi.
1.OG:
komplette abdeckung des geschosses 26-32 dbi. ohne balkon.
2.OG:
komplette abdeckung des geschosses 28-32 dbi. ohne balkon.
3.OG:
nur die ersten zwei zimmer des geschosses mit 24-28 dbi. ohne balkon.
4.OG:
kaum signale, 10-12 dbi.
Garten:
kaum signale, 9-11dbi.

so, ich werde mich melden, wenn ich neue werte habe.
gruss markus
marxxx
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 17.06.2002 - 10:03


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste