Vigor auf Handy geht nicht 2820VSn

VoIP mit DrayTek Routern und dem DrayTek Softphone. SIP (Session Initiation Protocol), CODEC, RTP, SRTP und DTMF, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor auf Handy geht nicht 2820VSn

Beitragvon Jakob » Fr 08.06.2012 - 19:08

Hallo,

Da das mein erster Post ist wollte ich mich kurz vorstellen
mein Name ist Jakob ich bin gelernter IT-Systemkaufmann und Arbeite in Berlin als Admin

zu meinem Probelm

Ich habe einen Vigor 2820 VSn. Voip accoutns über arcor sind eingerichtet,
Anmeldung am sip Provider funktioniert einwandfrei.
Porblem besteht bei der Verbindung vom Vigor zum Handy

also
Vigor -> Festnetz ok
Vigor -> Mobil Geht gestört. Freizeichen ist am Telefon das ich an den Vigor angeschlossen habe, zu hören. Anrufen geht auch. Sobald aber eine Verbindung besteht, bricht die Verbindung mit einem Beseztzeichen ab.

Bsp: Handy der Gegnstelle klingelt sobald aber abgenommen wird oder Mailbox etc. ran geht bekomme ich ein Besetztzeichen und am Handy hört man garnichts.

Mobil -> Vigor OK
Fest -> Vigor ok

Ich hoffe es ist alles soweit versändtlich und klar Dargestellt.
Vielen Dank für eure Zeit und Interesse.

Mit freundlichen Grüßen

Jakob
Jakob
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 02.02.2012 - 20:05

Zurück zu VoIP - Voice over IP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron