Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon sbellon » Sa 06.04.2013 - 19:20

Hallo Forengemeinde,

nach längerer Abwesenheit meinerseits habe ich doch wieder eine Frage. Ich bin auf einen Vigor 2850n umgestiegen und wollte nun das integrierte ADSL-Modem mit meinem Alice/O2 ADSL-Anschluss nutzen, bekomme aber keine Verbindung, sondern immer nur die Meldung

Message [ PPP Shutdown ]

im Online Status angezeigt. Über ein externes DSL-Modem am WAN-Interface klappt die Einwahl über PPPoE problemlos.

Gibt es irgendwo detailiertere Logs zu sehen? Ich schätze, dass eventuell eine der Einstellungen Encapsulation, VPI, VCI, Modulation oder VLAN Tag Insertion falsch ist?

Über Tipps würde ich mich freuen.

Viele Grüße,
sbellon
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon nobody » So 07.04.2013 - 17:49

nächste woche Dienstag habe ich was ähnliches vor.
Bisher hatte ich vorsichtigerweise immer etwas mit externem modem genommen (2920), aber nun habe ich gedacht, ein versuch ist es wert, und einen 2850 genommen.
2850 mit DSL 6000. Hoffentlich steht mir nicht das gleiche bevor. Ich werde berichten.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1332
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon sbellon » So 07.04.2013 - 17:57

Ich hab's jetzt am Laufen. Das einzige Problem war meine Ungeduld. Mit dem internen Modem dauert der Verbindungsaufbau deutlich länger (so 30 Sekunden bis eine Minute). Mit dem externen Modem ist es eine Sache von ein, zwei Sekunden. Aber wenn die Verbindung dann mal steht, steht sie stabil (im Augenblick über 16 Stunden seit dem letzten Disconnect bzw. Router-Reboot).
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon brian » Mo 15.04.2013 - 08:49

Hallo sbellon,

die Vigor2850-Serie hat ein abwärtskompatibles VDSL-Modem. Das führt ohne Konfiguration dazu, dass das Modem meist erst versucht mit VDSL zu synchronisieren.
Erst nach diesen erfolglosen Versuchen schaltet es um auf ADSL. Hört man an diesem "Klicken".

Um hier etwas Zeit zu sparen kann man dem Modem mitteilen, dass es doch bitte nur mit ADSL arbeiten soll.
Die nötigen Einstellungen findet man unter:

WAN >> General Setup >> WAN1

Hier bei "DSL Mode:" "ADSL only" einstellen. Das wars.

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon sbellon » Mo 15.04.2013 - 21:48

Das hab ich schon aktiviert. Aber vielen Dank für den Hinweis. :-)

Es läuft alles absolut stabil und zuverlässig. Und die "paar" Sekunden mehr beim Reconnect nach der Zwangstrennung alle 24h, die kann man verschmerzen. ;-)
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon brian » Di 16.04.2013 - 08:20

Zur Not Zwangstrennung in die Nachtstunden verlegen (lassen).

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15

Re: Vigor 2850n Alice/O2 ADSL

Beitragvon sbellon » Di 16.04.2013 - 08:25

Zwangstrennung ist 2 Uhr. Hab ich manuell dorthin verlegt. ;-)
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste