vigor 2200we wlan durchsatz - austausch der antenne(n)

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon matthiasg » Fr 30.04.2004 - 10:27

nach einigen tests habe ich festgestellt, dass sich bei meinem vigor 2200we (2.3.8) der wlan durchsatz deutlich verbessert, wenn ich die main-antenne mit einem 5db RP-SMA rundstrahler -- mitgeliefert ist ein 3db RP-SMA rundstrahler austausche und dafür die aux-antenne ganz weglasse.
(das kann durchaus von der konkreten baulichen situation abhängen)
die aux-antenne findet man leicht durch ausprobieren heraus, wenn main ab ist, geht gar nichts.
Benutzeravatar
matthiasg
Power-User
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi 21.04.2004 - 09:35
Wohnort: köln

Beitragvon StefanG » Sa 08.01.2005 - 11:13

Das Posting ist zwar schon ein wenig älter,aber....

Wo bekomme ich denn die verbesserten Antennen? Hat jemand einen guten Link für sowas?
StefanG
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 31.12.2004 - 13:27
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon cne51 » Sa 08.01.2005 - 11:44

Hi,

den Link hättest du eigentlich hier im Forum finden müssen.

viewtopic.php?p=7015#7015

www.msline.de
www.wimo.de
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon matthiasg » Mo 10.01.2005 - 06:59

StefanG hat geschrieben:Das Posting ist zwar schon ein wenig älter,aber....

Wo bekomme ich denn die verbesserten Antennen? Hat jemand einen guten Link für sowas?


www.meconet.de

evtl. noch viewtopic.php?t=2682

(ich weiss, die antenne ist nicht ganz so billig, aber bei mir ist damit das ganze haus, altbau 3 stockwerke, nebst garten versorgt. allerdings inzwischen auch mit anderem AP)
Benutzeravatar
matthiasg
Power-User
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi 21.04.2004 - 09:35
Wohnort: köln

Beitragvon StefanG » Mo 10.01.2005 - 09:04

danke, hab die mal bestellt. vielleicht hab ich falsch gesucht.
StefanG
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 31.12.2004 - 13:27
Wohnort: Darmstadt


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste