Vigor 2000 unter Mac OS X - Probleme beim Internetzugang mit ISDN

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon Mareike » Mi 08.08.2001 - 10:22

Hallo an alle!

Ich habe folgendes Problem beim Internetzungang mit ISDN unter Mac OS X: Wenn ich eine Anfrage an den Router sende, dann stellt er augenblicklich eine Verbindung zum Internet her - was an der LED B1 zu sehen ist -, ich komme von meinem Mac aus aber nicht ins Netz. Nach ungefähr 30 Sekunden (was nicht dem eingestellten Timeout entspricht!) kappt der Router die Verbindung wieder. Dann meldet sich entweder der Browser mit "Server nicht gefunden", oder aber der Router versucht erneut, eine Internetverbindung herzustellen. Das kann dann noch ein paar Mal so weitergehen, bis der Mac es - aus welchen Gründen auch immer - geschafft hat, den Weg ins Internet zu finden.
Ich habe schon mit mehreren Konfigurationen versucht, den Netzzugang herzustellen: mit manueller IP-Adresse und aktiviertem DHCP (Router als DNS), mit manueller IP-Adresse und deaktiviertem Router (Provider als DNS), mit DHCP-IP und aktiviertem DHCP... Aber es hat alles nichts genutzt, leider.
Kann vielleicht jemand von euch weiterhelfen?

Mareike
Mareike
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 08.08.2001 - 10:06

Beitragvon Petrus » Mi 08.08.2001 - 11:22

Welche Firmware benutzen Sie ?
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Mareike » Mi 08.08.2001 - 11:48

Die aktuelle Version 1.07 in Deutsch.
Mareike
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 08.08.2001 - 10:06


Zurück zu DrayTek Vigor 2000 Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste