Verbindung wird beendet

Alles Rund um den Betrieb des miniVigor128 unter MacOS oder MacOSX.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon DEMM » Di 19.02.2002 - 10:34

Ich benutze eine mini Vigor 128 an IMac G3 mit OS 9 angeschlossen über USB-Hub.
Meist muss ich das USB-Kabel vom Modem abziehen und den Mac neu starten um überhaupt eine Verbindung zu erhalten, und dann unterbricht die Verbindung regelmässig nach 35 Minuten! Die ISDN-LED blinkt, USB-LED leuchtet durchgehend.

Wer kann mir sagen wie ich das abstelle?? Ist richtig nervig[B]
DEMM
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 19.02.2002 - 08:50

Zurück zu DrayTek minivigor128 am Mac

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste