telnet sys sip_alg Befehl Wirkungsweise

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

telnet sys sip_alg Befehl Wirkungsweise

Beitragvon Ralph Sprenger » Di 29.11.2005 - 10:57

Ich schreib das mal hier zum 2900er, betrifft aber evtl. auch andere Modelle:

Kann mir jemand erklären, was genau der der telnet Befehl sys sip_alg 1 bewirkt?

Grob ist mir das klar, er schaltet eine SIP-Unterstützung frei. Aber welche Auswirkungen hat dies exakt? Werden dadurch NAT-Regeln unnötig (portweiterleitungen an einen ATA/SIP-Phone)? Kann ich dann auf einen STUN-Servereintrag im ATA verzichten?

Die SIP-Funktionalität läuft ja im VoIP-Adapter und nicht im Router.

Edit: genau das war mein Trugschluss: ich muss sip_alg auf 0 setzen, damit mein ATA die Alleinherrschaft hat :)

Verbleibt die Frage, was genau sip_alg 1 bewirkt? Weiß das jemand? :?:
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon chris66 » So 29.01.2006 - 22:16

Hallo Ralph,

schau mla hier: ftp://ftp.zyxel.com/ZyWALLP1/document/Z ... sGuide.pdf

Die kleine Zywall hatte ich mir vor kurzem für unterwegs zugelegt und im Anhang des Handbuchs ist der SIP Application Layer Gateway und dessen Funktionsweise recht gut beschrieben. Sollte ja bei Draytek nicht grundsätzlich anders funktionieren als bei Zyxel....
Benutzeravatar
chris66
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Fr 15.04.2005 - 21:50

Beitragvon Ralph Sprenger » So 29.01.2006 - 23:53

Merci,
so ähnlich hatte ich es mir vorgestellt: ein ähnlicher Mechanismus wie der Einsatz von STUN-Servern, um die VoIP-Geschichte an der NAT vorbeizuschmuggeln.

Da mein ATA jetzt aber via STUN optimal eingestellt ist und stabil läuft, werde ich nicht weiter mit dem sip_alg als Ersatz rumexperimentieren. :D
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste