T- Online Verbindungsdaten auslesen

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2500 und des DrayTek Vigor 2500We.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

T- Online Verbindungsdaten auslesen

Beitragvon Allons » Fr 12.03.2010 - 16:18

Moin,

der Vigor ist seit 3 Jahren mindestens bei meinen Eltern im Dienst, langsam geht er kaputt und soll ersetzt werden. Problem: Ich muss an das T-online Kennwort rankommen weil die Mitteilung der Telekom mit den Einwahldaten ist mit der letzten Kellerüberschwemmung raus. War ja auch kein Problem...bislang. :/ Frage: Funktioniert Pantsoff o.ä. dafür? Oder brauche ich tatsächlich neue Einwahldaten? Kann man das KW aus einer sicherung rauslesen?

Grüße, Allons!
Allons
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12.03.2010 - 16:12

Beitragvon brian » Do 14.10.2010 - 15:06

Es gab bei den alten Vigor 2500 mal ein Fehler in der Firmware...
Aber nur bei älteren Firmwares.
Geh mal in die PPPoE einstellungen und schau mal nach dem
Seitenquelltext - Im Browser unter Ansicht.
Da mal nach dem Benutzernamen suchen und dahinter sollte das
Password stehen.
2. Möglichkeit - die konfigaration sichern und die Datei mal als Text
öffnen, dann wieder nach benutzernamen suchen und dahinter steht das Password.
Das war aber wirklich nur bei einer bestimmten Firmware beim Vigor 2500 möglich, weiss aber nicht mehr welche....
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15


Zurück zu DrayTek Vigor 2500 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron