Syslog-Tool - Neues Tool für Syslog Auswertung

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Arie » Fr 30.08.2002 - 15:53

Hallo allerseits,

habe gerade festgestellt, das in den neuen Router Tools 2.2 ein Tool namens Draytek-Syslog dabei ist. Damit kann das Syslog des Draytek Routers ausgewertet werden.

Weiter so Draytek.

Gruß

Arie
Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth

Beitragvon Elwood » Sa 31.08.2002 - 00:50

Mahlzeit,

habe gerade festgestellt, das in den neuen Router Tools 2.2 ein Tool namens Draytek-Syslog dabei ist. Damit kann das Syslog des Draytek Routers ausgewertet werden.


da bleibt doch nur noch die Frage, welche Syslog Meldungen der Draytek ausspuckt. Auch die 2.2er Firmware (Releasedatum 06-Aug-02) des 2k2E schweigt an einem DSL Anschluss sehr beredet, zumindest meint das mein Kiwi-Syslog. Abgesehen davon, scheint der Draytek Syslog ReMix eher eine Kombination aus Syslog und SNMP zu sein. Schade nur, dass - zumindest bei mir unter Win 2k/SP3 - alle Counter auf 0 stehen und was zum Teufel hat Replay mit syslog zu tun???


Weiter so Draytek.


No Way. Erstmal eine Liste der SNMP Variablen, wunderhuebsch fuer MRTG und Konsorten. Danach eine Dokumentation der Syslog Features, anzeigen kann das immer noch Kiwi oder unter Unix die CLI-Entsprechung. Falls es wirklich noch mehr Features sein muessen: wie waers mit SSH und HTTPS fuer die Fernwartung?

Aber ich hoffe immer noch, das der Release der 2.2er Firmware noch nicht "final" ist...
Benutzeravatar
Elwood
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 25.09.2001 - 22:37

Beitragvon Elwood » Fr 20.09.2002 - 11:42

Hallo Ihr Lieben

jetzt antworte ich mir schon selbst. Wenn das mal nicht am Alter liegt...

da bleibt doch nur noch die Frage, welche Syslog Meldungen der Draytek ausspuckt. Auch die 2.2er Firmware (Releasedatum 06-Aug-02) des 2k2E schweigt an einem DSL Anschluss sehr beredet, zumindest meint das mein Kiwi-Syslog. Abgesehen davon, scheint der Draytek Syslog ReMix eher eine Kombination aus Syslog und SNMP zu sein. Schade nur, dass - zumindest bei mir unter Win 2k/SP3 - alle Counter auf 0 stehen und was zum Teufel hat Replay mit syslog zu tun???


das Schweigen meines Vigor 2k2E lag vermutlich an Unvertraeglichkeiten durch viel zu viele Beta Versionen der Firmware. Ein Ueberbuegeln mit *.rst brachte die Buechse jetzt auf local2, 4 und 5.info zum pfeifen.


habe gerade festgestellt, das in den neuen Router Tools 2.2 ein Tool namens Draytek-Syslog dabei ist. Damit kann das Syslog des Draytek Routers ausgewertet werden.


Jetzt klappts auch mit dem DrayTek Syslog. Fast alles wird gut, jetzt fehlt nur noch eine eigene *.MIB Datei fuer den Vigors (falls noetig) und eine Dokumentation der unterstuetzten SNMP Variablen.

Schoenes Wochenende Euch Allen.
Benutzeravatar
Elwood
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 25.09.2001 - 22:37


Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron