Status für DSL oder ISDN in Taskleiste?

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Hobbyfahrer » Mo 10.03.2003 - 15:51

Hallo,

leider kann ich meinen Router optisch nicht sehen. Gibt es eine Software, die in der Taskleiste anzeigt welcher Zugang aktiv ist? Mit ist schön öfter passiert, dass meine automatische ISDN Backupleitung aktiv war und nur durch Zufall entdeckt wurde. Ich habe das Gefühl, dass der Router wenn DSL dann wieder online ist nicht zurück schaltet.

Zur Kontrolle hätte ich gerne eine Anzeige in der DSL oder ISDN steht.

Gibt es so ein kleines Tool?


Thorsten
Hobbyfahrer
Ambitionierter User
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 18.10.2002 - 19:13
Wohnort: Hamburg

Beitragvon kdd » Di 11.03.2003 - 01:29

Hi,
bei vigor-users unter Infotray (dummer Weise kostenpflichtig) findest Du das Gesuchte!
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Hobbyfahrer » Di 11.03.2003 - 11:44

Hallo kdd,

leider wird das Tool nicht mehr auf der Herstellerseite angeboten und eine Möglichkeit die Anzeige in die Taskleiste zu setzen gibt es auch nicht!

Dennoch Danke

Thorsten
Hobbyfahrer
Ambitionierter User
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 18.10.2002 - 19:13
Wohnort: Hamburg

Beitragvon kdd » Di 11.03.2003 - 15:18

Oh,
das tut mir leid, bin der Meinung es vor ca. 14 Tagen noch gesehen zu haben. :(

@demattin; solltest Du dies lesen, bitte auf Vigor Users berichtigen ???
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon deMattin » Di 11.03.2003 - 22:43

eine Möglichkeit die Anzeige in die Taskleiste zu setzen gibt es auch nicht!

Eine Anzeige gibt es nicht, aber das von dir gewünschte ist trotzdem leicht zu realisieren.
Du kannst jede der Anzeigen so konfigurieren, dass sie ein Alarmfenster erzeugt oder im Tooltip bei minimiertem Infotray angezeigt wird.
Wenn du also eine Meldung brauchst, wenn ISDN aktiviert wird (als Dial-Backup), dann brauchst du nur die entsprechende Option beim Eintrag der ISDN-Kanäle zu aktivieren. Dazu mit rechts-klick auf den Eintrag B1 und dann "Eintrag" und "Bearbeiten" in Lasche "Alarm" dann aktivieren, dass bei Änderung ein PopUp-Warnfenster oder Narchrichtenfenster erscheinen soll (man kann hier alle möglichen Aktionen wie auch Netzwerkmeldungen o.ä. auslösen, da auch externe Programme aufgerufen werden können). Genauso dann B2 konfigurieren.
Den Status für DSL (IP) kannst du in der Lasche "Allgemein" unter "Wert als Tooltip anzeigen" als Tooltip bei minimiertem Infotray anzeigen, wenn du mit dem Mauszeiger auf das Infotray-Icon fährst.

@demattin; solltest Du dies lesen, bitte auf Vigor Users berichtigen

Ich habe gerade eine Mail an EmTec geschickt um den aktuellen Status des Programms zu erfahren und ob die vielleicht eine Sonderedition für Vigor-Users machen, falls das Programm nicht mehr vertrieben werden sollte.

Hey - die sind echt schnell von Emtec :)
Ich habe gerade im Moment eine Mail bekommen, dass das Programm eingestellt wurde, ich das Tool aber als Freeware-Edition zum Download anbieten und auch die Konfiguration mit einpacken darf.
Natürlich ohne Support von EmTec!!
Da hätte ich nie mit gerechnet. Ich werde mir diese Version jetzt mal anschauen und das Ganze etwas aufbereiten.
Also demnächst mehr auf www.vigor-users.de :)

Gruss,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon kdd » Mi 12.03.2003 - 15:35

Hi Martin,
ist ja echt Klasse, schon wieder ein nettes Tool, mit dem ich meine Schüler konfigurieren lassen kann, ohne Lizenzen zu benötigen.
Vielen Dank

@Hobbyfahrer
Vielleicht hilfts Dir nun ja doch weiter?! :)
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon madmax1404 » Do 13.03.2003 - 13:04

Habe in meinem Vigor das ISDN Backup abgeschaltet da ich nicht wollte das der Vigor sich bei irgendwelchen Problemchen mit ISDN einwählt. Wenn es ein Problem gibt schalte ich es über die Konsole wieder ein.

Just my 2 cents
MadMax
Benutzeravatar
madmax1404
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 04.12.2001 - 14:43

Beitragvon kdd » Do 13.03.2003 - 13:26

Hi,
wie bei so vielen Dingen gibt es immer zwei Sichtweisen. Sofern die Vigors nicht nur für mich, sondern für Kunden arbeiten, gibts so manchen Kunden, der von Hochverfügbarkeit spricht, und damit den Zugang zum Internet meint.
Das ist natürlich mit dem isdn Backup zu realisieren. (zumindest zum Teil ca. 99,0%, was immer noch knapp vier Tage Ausfall pro Jahr bedeuten kann!).

Die andere Seite ist, dass diese Hochverfügbarkeit nicht umsonst zu haben ist.
Sobald die Kunden aufgeklärt sind, gehen sie i.d.R. sehr viel vorsichtiger mit dem Wort Hochverfügbarkeit um, denn sie haben gelernt abzuwägen.
Sind nämlich 10 Mitarbeiter mit Internet Recherchen beschäftigt und es geht auf einmal nix mehr, kann das teurer sein, als der Ersatzweg über isdn. Das nennt man dann Kosten -Nutzen Rechnung. Die muss man dann halt mal machen.
Bei dem einen fällt sie so, beim anderen anders aus.

Prinzipiell hat der Vigor (mit isdn) die Möglichkeit 'ne Backup Leitung bereit zu stellen. Ungünstig wäre ein Verhalten des Routers, dass er nicht zurückschaltet, wenn die DSL Leitung wieder da ist. Das wäre ein rein technisches Problem.

@Hobbyfahrer:
Ich habe mit vier Routern (2200; 2200X; 2200W+) mal getestet (durch Stromausfall am Modem oder 10 Base T Stecker ziehen) ob der Router wieder umschaltet. Es hat jedes Mal geklappt. ???
Ich weiss natürlich nicht, wie es sich auswirkt, wenn der Provider mal 'nen Aussetzer hat!?
Wenn das häufiger vorkommt, würd ich denn auch mal dem Provider (DSL) sagen, wie oft seine Leitung ausfällt, und was das für mich bedeutet. (z.B. Providerwechsel)
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Hobbyfahrer » Do 13.03.2003 - 14:20

Hallo,

und wo bekomme ich nun das Tool von EmTec her? Wer hat die letzte Version und kann mir diese zusenden?

Danke

Thorsten


eMail webmaster@hobbyfahrer.de
Hobbyfahrer
Ambitionierter User
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 18.10.2002 - 19:13
Wohnort: Hamburg

Beitragvon deMattin » Do 13.03.2003 - 15:06

und wo bekomme ich nun das Tool von EmTec her?

Etwas Geduld bitte ;)
Ich habe hier eine Version liegen, die ich schon freigeben darf und keine Aufforderung zur Registrierung (wie bei der Sharewareversion) macht.
Es ist aber immer noch die Sharewareversion mit Hinweis zur Bestellung nach 30 Tagen usw.
Ich teste die gerade noch durch und werde dann EmTec noch bitten, diese Hinweise entsprechend anzupassen.
Das kann noch ein paar Tage dauern - spätestens am Wochenende mache ich das aber fertig und je nachdem wie sich dann EmTec zurückmeldet, verteile ich dann diese Version wie sie ist oder EmTec ändert noch die Hinweise und Readme ... und dann wird's wohl Mitte bis Ende nächster Woche werden. Die Version kommt dann direkt mit der Vigor-Anpassung - mal schauen, wie komfortabel ich das Installationsskript angepasst bekomme.
Das Tool wird aber auf jeden Fall dann auf www.vigor-users.de zum Download angeboten.

Gruss,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Hobbyfahrer » Fr 21.03.2003 - 00:07

Wann ist es denn soweit Martin?
Hobbyfahrer
Ambitionierter User
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 18.10.2002 - 19:13
Wohnort: Hamburg

Beitragvon =KDA=Proto » Mo 24.03.2003 - 11:14

jo genau :D:D:D

ööhm wo ich schonmal hier bin:
ich such n tool womit ich mir alle Protocolle des wigors anschaun kann wie z.b. VPN connect error. login error
bei VPN wprde es mich freun wen ich sehn kann wan oder wie sich einer via VPN connecten wollte und wen diese schief ging woran es lag, Name , Passwort, PPTP fehler etc etc
gibt es sowas für den Vigor ?, habe hier ein 2600x und 2200e in betrieb
MFG
=KDA=Proto
www.kdaclan.de
Benutzeravatar
=KDA=Proto
User
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 02.01.2003 - 15:44

Beitragvon fdi » Di 01.04.2003 - 18:04

Hallo!

Ich habe da mal zwei Fragen zum Thema:

1. Ich habe das Problem beim Verbinden/Trennen über den Barrmon wird der Status nicht upgedatet (geht erst beim 2. Anwählen). Bei Start/Stop über DialonDemand klappt es sofort. Was ist da zu tun?

2. Gibt es irgenwelche Neuigkeiten, wann FriFra den neuesten Barrmon final herausgibt (die Beta ist nicht gut, da MemLeak)?


Gruß

Frank
fdi
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 01.07.2002 - 20:06

Beitragvon kdd » Di 01.04.2003 - 20:57

Hallo,
@=kda=Proto
Beim Vigor ist das SYSLOG Protokoll dabei. Einstellen in System Management> Syslog Access Setup.
Das ist für solche Zwecke geeignet. Als Managementstation kann ein beliebiger PC benutzt werden. Entweder nutzt man das Syslog Tool von Draytek (das neue ist ganz brauchbar) oder schaut sich mal den australichen Großvogel an.
Syslog pruduziert ne ganze Menge Dauertraffic und die LogDateien werden recht schnell recht groß!

@fdi
Neuigkeiten über den Barrmon gibt es immer direkt bei frifra. Testergebnisse mit Vigor dann bei den vigor-users.
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Beitragvon kdd » Di 20.05.2003 - 20:10

Hi,
wie steht es mit dem nun eigentlich kostenlosen Infotray.
DeMattin soll doch die Erlaubnis von EmTec haben eine Freeware für die Vigor Users daraus zu machen.

Lebt diese Vision noch :), oder ist die gestorben? ???
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron