Status für DSL oder ISDN in Taskleiste?

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Hobbyfahrer » Do 10.07.2003 - 15:16

@deMattin


Wie ist den nun der Status Deiner Ankündigung?

Wirst Du nun eien Lösung anbieten mit dem InfoTray Tool?


Thorsten
Hobbyfahrer
Ambitionierter User
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 18.10.2002 - 19:13
Wohnort: Hamburg

Beitragvon deMattin » Mi 07.01.2004 - 00:50

Hab was besseres gemacht ;)
Es gibt auf vigor-users jetzt ein von mir programmiertes Tool, dass ISDN und DSL als Icon-Status anzeigen kann (und noch ein paar Sachen mehr).
Reinschauen - ausprobieren - meckern oder glücklich werden :D

Diskussionen zu dem Programm dann aber bitte bei "mir" im Forum weiter ...

Gruss,
Martin

PS: Das mit Infotray war mir zu kompliziert, weil ich da keine Settings bei Installation mit übergeben konnte. Dann wollte emTec auch vor Supportanfragen verschont bleiben, aber bei der Version die internen Bestell-und Support-Kontakte nicht anpassen ...
Ich habs einfach nicht auf die Reihe bekommen, das so zu modifizieren, dass das Veröffentlichen vernünftig "gelaufen" wäre.
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon kdd » Do 08.01.2004 - 17:27

Hallo,
ich freu(te) mich fünf Tage. Das Tool finde ich immer noch super, aber seit gestern habe ich folgende Fehlermeldung, die sich mittlerweile wiederholt.

Diese Anwendung wird aufgrund eines ungültigen Vorgangs geschlossen.

Wenden sie sich an den Hersteller, falls dieses Problem weiterhin besteht.

Details:
VURT verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul VURT.EXE bei 0167:00405ce2.
Register:
EAX=01180000 CS=0167 EIP=00405ce2 EFLGS=00010206
EBX=0000002b SS=016f ESP=013aff3c EBP=013affcc
ECX=013aff0d DS=016f ESI=013aff5c FS=5a77
EDX=01080935 ES=016f EDI=816871a0 GS=0000
Bytes bei CS:EIP:
88 08 40 80 f9 00 75 f5 c3 00 8b 0d 04 c0 40 00
Stapelwerte:
00402325 0000278b 00000002 00000b6b 00000030 0000002b 0000002b 0117f744 816871a0 013aff88 013affcc 0040c200 0000278b 00405212 0000278b 01080078


@deMattin:Haste ne Idee? Ich brings auch bei Vigor Users.

Win98 486DX mit relativ viel Last (http ftp Server) aber mit nur wenig Zugriffen.
TelAs: T-ISDN Call & Surf
DSLAs: TDSL Call & Surfl; dn/up = 11300/1000
HW: FBF 7390 mit LCR; FW FRITZ!OS 05.21
als DSL Router mit sipgate VoIP Account

mfG
kdd
Benutzeravatar
kdd
Foren-Ass
 
Beiträge: 716
Registriert: Di 13.11.2001 - 21:21
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron