SNMP ifOutOctets und check_iftraffic.pl

SNMP, Telnet, Syslog, Statustools, RTools, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

SNMP ifOutOctets und check_iftraffic.pl

Beitragvon DennisM » Mo 29.03.2010 - 15:56

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem.

Der Counter ifOutOctets läuft bis zum Maximum und springt dann wieder zurück.
Soweit sogut, dass soll er ja auch, leider zerschießt mir dies meine Trafficmessung mit Nagios und check_iftraffic.pl. Das dieses script zu besagtem Zeitpunkt einen irsinnig hohen negativen Traffic berechnet.

Nun gibt es in der Config des script eine Variable um genau diesen Counter überlauf abzufangen.

Code: Alles auswählen
if ( !$max_value ) {
        #if no -M Parameter was set, set it to 32Bit Overflow
        $max_bytes = 4194304;    # the value is (2^32/1024)
}
else {
        $max_bytes = unit2bytes( $max_value, $units );
}


leider funktioniert dies nicht wie es soll. Gleiches gillt für ifInOctets
Liegt der Maximalwert dieses Counters in den Vigor Routern wo anders?
Oder übersehe ich etwas anderes?
Ich bin dankbar für jeden Tipp.

Grüße
Dennis
DennisM
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 29.03.2010 - 15:49

Zurück zu Tools und Fernwartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron