Router stürzt nach XP Connect ab

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2600, Vigor 2600X, Vigor 2600W, Vigor 2600We, Vigor 2600plus, Vigor 2600i, Vigor 2600G und des DrayTek Vigor 2600Gi, sowie die VoIP Modelle Vigor 2600V, Vigor 2600Vi, Vigor 2600VG, und des DrayTek Vigor 2600VGi.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Router stürzt nach XP Connect ab

Beitragvon Form2 » Mi 29.03.2006 - 10:56

Folgende Konfiguration:
Router:
# Model : Vigor2600G series annex B
# Firmware Version: 2.5.9 (3)
# Build Date/Time: Thu Jan 12 9:49:22.51 2006

PC:
# Router (192.168.1.1)
# Windows XP (WLAN 192.168.1.12)
# Apple OSX 10.4.5 (Netzwerk 192.168.1.11)

Problem:
Ich konfigurieren seit ca. 2 Tagen den Vigor Router mittels OSX über ein direktes Netzwerkkabel (mußte mich erstmal in die VPN Materie einlesen). Das hat auch soweit alles prima geklappt. VPN steht mittels L2TP with IPSec und/oder WLAN.
Wenn ich mich nun mit dem XP System per WLAN (nicht per VPN) connecte, kommt eine Verbindung zustande wobei der Vigor Router nach ca. 10-20 Sek. jedesmal abstürzt.
Danach bekomme ich auch keinen Zugriff mittels OSX hin und ich muss den Router neustarten.

Hat jemand eine Ahnung was das soll?
Form2
User
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr 24.03.2006 - 16:57

Zurück zu DrayTek Vigor 2600 / Vigor 2600V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron