Protokolle entfernen/deaktivieren !? - Aber welche .......... ??????

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon msijunkie » Mi 02.01.2002 - 00:42

Hallo !

Welche Protokolle kann man, oder soll man (zwecks Sicherheit) entfernen,
wenn man "DSL und ein Heim-Netzwerk" über den "2200 E" Router nutzt ?

- Client für Microsoft Netzwerke /
- Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft Netzwerke /
- Qos-Paketplaner /
- NWLink-NetBIOS /
- NWLink IPX/SPX/NetBIOS-kompatibles Transportprotokoll /
- Internetprotokoll (TCP/IP) / ok,muss bleiben

Einige lassen sich ja auch deinstallieren, oder reicht das,
wenn man nur das Häkchen entfernt ?


Für Eure Mühe im vorraus besten Dank !!

Gruß

msijunkie
Wenn alles so einfach funktionieren würde, dann wäre das Leben nur noch halb so interessant :-))
Benutzeravatar
msijunkie
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 01.01.2002 - 04:44

Beitragvon Arie » Mi 02.01.2002 - 08:35

Kommt drauf an, welche Betriebssyteme die anderen PC's haben.

Gruß Arie
Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth

Beitragvon Held » Mi 02.01.2002 - 13:09

Hi
1. Der Spam schutz nervt :) ich kann ja nix dafür das ich schnell lesen kann :)
Also eigendlich brauchste die IPX und NEtbui Sachen nicht, außer du spielst alte Spiele wie Starcraft im LAN da die IPX nutzen aber wenn es nur inter net und dateien verschieben ist reicht TCP/IP voll aus. Mach ich auch. IPX ist so wie ne Handbremse :)
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon msijunkie » Do 03.01.2002 - 02:35

@ Arie

Auf beide PC´s ist Windows XP Home installiert.


Gruß

msijunkie
Wenn alles so einfach funktionieren würde, dann wäre das Leben nur noch halb so interessant :-))
Benutzeravatar
msijunkie
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 01.01.2002 - 04:44

Beitragvon Arie » Do 03.01.2002 - 08:10

Dann brauchst du nur folgende Protokolle:

Client für MS Netzwerk;
TCP/IP
Datei - / Druckerfreigabe

Die anderen Protokolle kannst du durch den Button entfernen löschen.
Gruß Arie

(Geändert von Arie um 8:11 am am Jan. 3, 2002)
Das Publikum ist so einfältig, lieber das Neue als das Gute zu lesen.Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 (X/E/W) Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron