Probleme mit WPA2

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2800 und Vigor 2800V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Probleme mit WPA2

Beitragvon Egge » Mi 21.03.2007 - 18:16

Hallo zusammen,

ich versuche auf meinem Vigor 2800Gi (FW Beta5) die WLAN-Verschlüsselung von WPA auf WPA2 only umzustellen.
Auf der Windowsbüchse habe ich entsprechend von TKIP auf AES umgestellt. Leider klappt so die Verbindung nicht.
Der Client ist ein HP Compaq nx6325 mit einer Broadcom 802.11 a/b/g WLAN Card.

Ich sehe im Router nur den Status N (Connecting), auch wenn mein Client längst aufgegeben hat. Status F (Failed) sehe ich nie.

Hat jemand eine entsprechende Verbindung schon hinbekommen?

TIA
Egge
Egge
Power-User
 
Beiträge: 105
Registriert: So 06.08.2006 - 09:47

Beitragvon TroN » Di 28.08.2007 - 14:41

WPA2 und Verbindungsaufbau klappt bei meinem 2800VG auch überhaupt nicht.
Selbst WPA ist eine überaus heikle Angelegenheit. Einmal klappt es garnicht, dann nach diversen Neustarts des Routers auf einmal doch.

Wenn jemand diesen Router erfolgreicht mit WPA2 betreiben sollte, sage er mir bitte mit welcher Firmware.
Ansonsten würde ich die WPA- Unterstützung als glatte Falschaussage werten.
TroN
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21.03.2007 - 22:06

Beitragvon Egge » Mi 29.08.2007 - 06:37

Hallo TroN,

mit WPA hatte ich nie Probleme, WPA2 ist nach langem Kampf auch gelöst worden.
Lag an Windows. Da gibts zwei Fixes bzw. Addons für WPA2. Die KB-Nummern hab ich allerdings nicht im Kopf...
Die werden nicht über Windows Update installiert, sondern man muß sie selbst bei M$ runterladen.
Auch wenn bei dem neueren der beiden Pakete sinngemäß steht: "Ersetzt das ältere Paket", trotzdem erst das alte installieren sonst wirds wieder nix.
Da kann der Vigor außnahmsweise mal nichts dafür.

cheers
Egge
Egge
Power-User
 
Beiträge: 105
Registriert: So 06.08.2006 - 09:47

Beitragvon Ralph Sprenger » Mi 29.08.2007 - 07:44

Hi Egge,

ich habe zwar einen 2900G (Rev.2), jedoch selbe Probleme mit WPA2 unter Windows (WindowsXP-KB893357-v2-x86-DEU und WindowsXP-KB917021-v3-x86-DEU sind installiert, sofern du diese beiden meintest).

Mein Rechner ist ein MacBook Pro (Intel), Airportkarte, duales System, also sowohl in Mac OS X wie auch in Windows XP bootbar. Unter OS X läuft jedoch alles astrein, WPA2 Verbindung steht stabil wie eine 1, unter Win jedoch nur WPA.

Ich erinnere mich, dass dies an meinem ausgemusterten Desktop-PC auch so war. WPA2 lief nur mit den Fritz-Treibern, verwendete ich Win zum administrieren keine Chance für WPA2.
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu DrayTek Vigor 2800 / Vigor 2800V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron