Probleme mit vigor 510 USB - Probleme mit vigor 510 USB

Alles rund um die Hardware der Wlan-Adapter DrayTek Vigor 510, Vigor 520, Vigor 530, Vigor 540, Vigor 550, Vigor 600, Vigor N61 und dem DrayTek Vigor N65.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon mario » Mi 26.11.2003 - 15:41

Hi zusammen,
bin neu hier und am verzweifeln... :angry:

Ich habe vor ein paar Tagen von 1und1 mein Router und eine PCMCIA sowie eine USB Funkkarte erhalten. Ers riesige Freude ...

DIE PCMCIA Karte am Notebook klappt PRIMA :D nur das USB Ding der 520 mach mit die Hölle heiss. :angry:

Also ich habe am Router den Kanal verändert das Netz umbenannt WEp mit 64/128 eingestellt-getestet. Ich bekomme keine Verbindung mit dem USB Modul.

Der PCMCIA Adapter kommt immer drauf auch mit 11Mbit... egal wie ich den Router verändere...natürliche passe ich die Konfiguration am Notebook ebnfalls an.

Das Problem teilweise zeigt mir das USB modul eine Verbindung an "grüne Icon in der Taskleiste" aber ich kann nichts machen.
Auch in der Grundkonfiguration mit dem Netz "any" gehts nicht.

Ich habe es bereist mehrfach de/installiert.
Kann das Ding kaputt sein????, was mich wundert... die Rote diode leuchtet als ob es wirklich eine Verbindung hätte.

Hat noch jemand eine Idee??, andere Treiber.

Ach ich habe XP

gruß
mario
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26.11.2003 - 15:14

Beitragvon cne51 » Mi 26.11.2003 - 17:32

Hi,

ist der USB-Adapter das einzigste Netzwerkadapter am oder im Computer?

Wenn nein, müssen alle anderen Netzwerkadapter deaktiviert werden.

Versuche auch erst einmal eine Verbindung ohne WEP und ohne die SSID zu verstecken.

Welche Werte liefert das Programm Netstumbler?
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon mario » Do 27.11.2003 - 11:33

hi,
das mit dem usb Adapter hat sich erstmal erledigt...
wir durch 1und1 getauscht :D

Ich hatte alllleeess versucht, keine chance.
ich habe es auch mit einem anderem rechner versucht, ebenfalls ohen erfolg.
mario
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26.11.2003 - 15:14


Zurück zu DrayTek Vigor 510 / 520 / 530 / 540 / 550 / 600 / N61 / N65

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron