Problem bei DynDNS mit dem Vigor 2200E - DynDNS Problem

Dynamische IP, Time Setup, Call Controll, PPP/MP Setup, CSM ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon h-e-r-o » Mo 03.02.2003 - 13:00

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit den Vigor 2200E:

Ich habe mir einen Account bei DynDNS.org und No-Ip.com eingerichtet. Die Accounts wurden erfolreich auf den Seiten aktiviert. Nun habe ich die Daten in den Vigor Router unter "Spezielle Einstellungen > Dynamisches DNS > Konto" eingegeben. Der Router steht auf always on und ich habe die Funktion "Wildcards" aktiviert. Der Router aktualisiert meine IP aber nicht. Woran kann das liegen?

Ich habe mir auch schon das DUC tool von No-IP.com heruntergeladen. Dieses Toól soll auch die Verbindung aktualisieren. Macht dies komischerweise aber nur nach einem Neustarts meines W2K Servers. Nach dem Reboot wird die IP aktualisiert und danach nicht mehr d. h. sobald sich die IP geändert bekomme ich keine Verbing mehr über meine DynDNS adresse.

Wer kann mir da weiterhelfen?????

Vielen Dank schon mal...

greetz
h-e-r-o
h-e-r-o
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 03.02.2003 - 12:52

Beitragvon Albin » Di 04.02.2003 - 12:14

Hallo,
bei mir klappt alles prima
Ich hab die Funktion "Wildcards" deaktiviert!
Hast Du auch bei "Enable Dynamic DNS Account" ein Häckchen?

Albin
Albin
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 04.02.2003 - 12:11

Beitragvon Manu » Di 04.02.2003 - 14:46

Hallo,

mein 2200 hat unter Advanced Setup -> Dyn. DNS Setup einen Button "View Log". Wenn es den bei Dir auch gibt schau mal rein, da stehen bei meiner Kiste ganz interessante Dinge drin. Event. ist auch nur das Passwort falsch ... ;)
Vielleicht kann man sich dieses Log-File auch per Telnet ansehen.

Wildcards und Backup MX habe ich auch deaktiviert.

Gruß Manu
Manu
User
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 03.02.2003 - 11:48

Beitragvon Rheinlaender » Do 06.02.2003 - 23:42

Der Router aktualisiert meine IP aber nicht. Woran kann das liegen?

Ich habe mir auch schon das DUC tool von No-IP.com heruntergeladen. Dieses Toól soll auch die Verbindung aktualisieren. Macht dies komischerweise aber nur nach einem Neustarts meines W2K Servers.

Beim Router könnte es, falls Du eine Firmware < 2.2.3 hast, an einem Fehler in der Firmware liegen. Als Workaround mußt Du eine feste DNS-Adresse eintragen - oder die Firmware updaten. Schau am besten mal auf www.vigor-users.de unter "Bekannte Probleme" "Macken in der Firmware". Ich habe die Firmware 2.3 und seitdem funkt es bei mir einwandfrei mit NO-IP.COM. NO-IP-DUC läuft jedoch bei mir auf einer W2K pro und bei einem Bekannten mit W2K Server unabhängig von der Router-Firmware ohne Probleme. Wir benutzen ihn sogar meistens, da er komfortabler und flexibler ist als der Router-Update. Z.B. kann man die Zeit kürzer einstellen als die 1 Stunde des Routers. Bei Dir muß also irgendeine Besonderheit sein, grundsätzlich sollte DUC in jedem Fall laufen.

Welche Meldungen bringt DUC denn, wenn Du ihn nicht als Dienst lädst, sondern als Anwendung? Dann sieht man wenigstens was :) Kannst es ja wenn alles läuft wieder zurückstellen.

Gruss
Rheinlaender
Benutzeravatar
Rheinlaender
Ambitionierter User
 
Beiträge: 58
Registriert: Sa 20.04.2002 - 16:05


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron