posibilities to upgrade old 2600's to 2600-plus series ??!??

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2600, Vigor 2600X, Vigor 2600W, Vigor 2600We, Vigor 2600plus, Vigor 2600i, Vigor 2600G und des DrayTek Vigor 2600Gi, sowie die VoIP Modelle Vigor 2600V, Vigor 2600Vi, Vigor 2600VG, und des DrayTek Vigor 2600VGi.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Rouven » Sa 07.05.2005 - 22:05

Sofern Die Router baugleich sind, und das sollten sie, wenn die Bezeichnung gleich ist, dann kann selbstverständlich auch eine neuere zu dem Modell passende Firmware aufgespielt werden.

Vergiss die deutschen Seiten.

Nimm die www.draytek.com Treiber Seite. Die ist nämlich immer auf dem neusten Stand.

Nimm die RST Datei zum installieren.
Da der Router dann auf Werkseinstellungen gesetzt ist, muss Du Deine persöhnlichen Einstellungen wie. Z.B. die WPA Verschlüsselung, den ISP usw. von Hand wieder eintragen.

Nimm nicht die ALL Datei. Es gibt oft Probleme!!!

Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
Power-User
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 19.04.2005 - 11:37
Wohnort: Kiel


Zurück zu DrayTek Vigor 2600 / Vigor 2600V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron