ports spiegeln ?

Absichern des LANs, Firewallkonfiguration, Sicherheit, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

ports spiegeln ?

Beitragvon seraphym » Mi 28.09.2005 - 14:29

hi allerseits,

ich such schon ne ganze weile die lösung zu diesem problem :

bei mir zuhause hängen 5 kisten am 2500we. auf diesen kisten laufen linux, macos und windows xp. da ich mit den kisten viel rumprobiere und netzwerktechnisch rumspiele, würd ich gern die daten (die der router verarbeitet) auf einen port spiegeln. an dem port würd dann der "big brother" 8) -pc hängen, der fleißig sniffert.

geht das irgendwie ?
seraphym
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28.09.2005 - 14:18

mac adress duplicate

Beitragvon ZuseZ3 » Do 29.09.2005 - 17:33

Wenn ich richtig verstanden habe :idea: , dann sollte das
im webmenu machbar sein. Bei Advanced Setup> IP Filter / Firewall Setup> General Setup ist bei MAC Address for Logged Packets Duplication
die gewünschte Adresse einzutragen.
:)
Never touch a running woman!
Benutzeravatar
ZuseZ3
Power-User
 
Beiträge: 115
Registriert: Do 19.09.2002 - 18:19


Zurück zu Firewall und IP-Filter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron