Port Blocken für MSN geht das im Vigor und wenn wie

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Port Blocken für MSN geht das im Vigor und wenn wie

Beitragvon matrix-22 » Mi 30.05.2007 - 08:28

Hi Leute,

habe mal eine frage, kann ich MSN und ICQ in einen Vigor 2900I Blocken, wenn ja wie ?
Mein Firmware ist V2.5.4.1, was muss ich machen damit die Ports geschlossen sind von Innen nach Aussen.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Matrix-22
*********
2900 (ISDN)
*********
matrix-22
User
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 11.12.2006 - 19:14
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ralph Sprenger » Mi 30.05.2007 - 12:05

Zitat aus dem letzten Firmware-Release:

- Block IM:
3 Instant Messenger applications(MSN Messenger, Yahoo Messenger, ICQ/AOL) can be
blocked. 4 time schedule profiles can be used to specify the time to block IM.

Das ganze solltest du im Routerinterface unter den Firewall-Einstellungen finden.
Falls nicht, könnte es an deiner veralteten Firmware liegen. Aktuell ist die 2.5.6
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon matrix-22 » Mi 30.05.2007 - 13:20

Hm das doofe ist immer wenn ich etwas eintrage.
Und die Regel wieder aufrufe ist diese Leer, wollte kein Update machen wenn es nicht not tut.
Hat jemand noch eine Idee
Matrix-22
*********
2900 (ISDN)
*********
matrix-22
User
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 11.12.2006 - 19:14
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Ralph Sprenger » Mi 30.05.2007 - 13:40

matrix-22 hat geschrieben:Hat jemand noch eine Idee


Alles andere wird vorraussichtlich nicht zufriedenstellend laufen, da der MSN dynamische Port-Ranges benützt.
Benutzeravatar
Ralph Sprenger
Super-User
 
Beiträge: 398
Registriert: Di 20.01.2004 - 17:10
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron