Port 21 und 22 dauerhaft offen

Absichern des LANs, Firewallkonfiguration, Sicherheit, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Port 21 und 22 dauerhaft offen

Beitragvon Andi_K » Di 10.04.2007 - 19:03

Guten Tag



Ich besitze einen Draytek 2910 mit der neuesten Firmware 3.04. Nun zu meinem Problem ich versuche schon seit Tagen meine Firewall so zu konfigurieren, dass ich die Ports 21 und 22 geschlossen bekomme aber ohne Erfolg.

Ich habe die die Port für DNS (Port 53 ), POP ( 110 ) und WWW ( Port 80 ) offen. Danach die Regel BLOCK all.

Ich habe auch schon probiert nur Port 80 zu öffen und danach die Regel Block all.

Danach habe ich diverse Portscanner laufen lassen und bekomme immer wieder die Meldung, dass die Ports 21 und 22 offen sind.

Ich habe danach sogar eine weitere Regel erstellt die gezielt den Port 21 (Destination Port) blockiert aber wieder ohne Erfolg. Ich habe auch das Managment vom Internet aus deaktiviert. Ich bin jetzt so langsam ratlos.



Ich wäre für eine schnelle Hilfe sehr Dankbar
Andi_K
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 10.04.2007 - 18:53

Beitragvon Petrus » Fr 31.08.2007 - 11:28

Beim Portscan wird 21 als offen angezeigt,weil im Router auf Port 21 der Service für Firmware-Update-per-FTP läuft ....
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin


Zurück zu Firewall und IP-Filter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron