mppe 128 bit mit Vigor 2600/2600plus

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2600, Vigor 2600X, Vigor 2600W, Vigor 2600We, Vigor 2600plus, Vigor 2600i, Vigor 2600G und des DrayTek Vigor 2600Gi, sowie die VoIP Modelle Vigor 2600V, Vigor 2600Vi, Vigor 2600VG, und des DrayTek Vigor 2600VGi.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

mppe 128 bit mit Vigor 2600/2600plus

Beitragvon gubi42 » Mi 12.11.2008 - 21:27

Hallo Forum,
ich hab seit kurzem ein Problem über VPN in das Netz meinees Arbeitgebers zu kommen.

Nach etwas Log Studium ist klar, das der connect scheitert da mein "alter" 2600 (Firmware 2.2.5) als auch mein "neuer" 2600plus (Firmware 2.5.4) wohl nur die "kleinen" mppe Protokolle beherscht, aber nicht mppe 128 spricht, das als neuer Sicherheitsstandard jetzt im Firmen VPN implementiert ist. Ein VPN Zugriff direkt von meiner Suse 11 initiert klappt.

Hilft da neuere Firmware weiter oder welche Chancen habe ich sonst, mit meinen Vigor wieder "rein" zu kommen?

Gruß
Rainer
Rainer aus Hannover
gubi42
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12.11.2008 - 21:24
Wohnort: Hannover

Zurück zu DrayTek Vigor 2600 / Vigor 2600V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast