minivigor - kein trägersignal

Alles rund um unseren miniVigor128

Beitragvon Flynn » Fr 04.05.2001 - 17:50

ich habe ein problem mit meinem neuen minivigor! nachdem ich ihn installiert habe und das kontrollfeld modem und TCP/IP neu eingestellt habe, bekomme ich keine verbindung zum internet!! kann das an mener telefonanlage liegen??die telekom sagt, wenn die telefonanlage nicht will, soll ich das isdn kabel einfach ins ntba stecken!! doch egal was ich mache, ich bekomme immer nur die fehlermeldung das kein trägersignal gefunden werden konnte!!für hilfe wäre ich echt dankbar!!!
Flynn
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 04.05.2001 - 17:20

Beitragvon Placke » Di 08.05.2001 - 13:37

Das hatte ich neulich im Telefonsupport schonmal... Lag daran,dass der Kunde vergessen hatte dass man über eine Anlage eine "0" davor wählen muss... Alternative Ideen: Einfach mal den Port wechseln (von Port 1 auf 2 oder umgekehrt) und auch nochmal im Kontrollfeld Modem schauen ob das richtige Modemscript ausgewählt ist..(z.B. DrayPPP)
TwoCom - www.2-com.de
Benutzeravatar
Placke
Administrator
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 02.04.2001 - 10:03
Wohnort: Berlin


Zurück zu DrayTek miniVigor128 - Installation, Konfiguration und Betrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast