langsames Internet unter Linux

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

langsames Internet unter Linux

Beitragvon rhell14471 » So 29.01.2006 - 13:54

Hallo,

ich habe ein DSL-Modem Teledat 300 LAN, einen Vigor 2200 (v2.3.1) und eine Flatrate. Unter WindowsXP betreibe ich 3 Rechner an dem Router und alles klappt gut.
Jetzt habe ich Knoppix von CD gebootet. Der browser (firefox) funktioniert, ist aber extrem langsam (Minuten zum Seitenaufbau). Ein ping z.B. auf www.yahoo.de kommt in 80 msec. zurück.
Wenn ich den vigor weglasse und den (einen) Rechner direkt an das DSL-Modem anschliesse funktioniert auch der browser normal schnell.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Danke.

Gruss
Rüdiger
rhell14471
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: So 29.01.2006 - 13:30

Beitragvon mikko » Sa 11.02.2006 - 13:55

sieht wie der dns-bug aus. suche mal hier im forum, dazu gab es schon einige threads, meist jedoch zum 2500er.

trage im linux dns-server ein, dann sollte alles klappen.

kannst auch hier mal schauen: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16677.
mikko
Ambitionierter User
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 05.10.2004 - 19:38


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste