LAN to LAN Firmware 2.00a

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon groeuwe1 » Mi 26.12.2001 - 10:39

Ich versuche krampfhaft 2 Vigor 2200x per LAN to LAN zu verbinden. Die Firmware lautet: Anzurufender Router - 1.06, Anrufender Router - 1.08
Hier hat alles einwandfrei funktioniert.

Jetzt habe ich von Firmware 1.08 auf 2.00a gewechselt und es funktioniert nichts mehr.
Die ISDN-Lampe am Router leuchtet kurz auf und wird gleich wieder Dunkel.

Ich habe mal das Log-File beigepackt.
vigor2200> log -c
10:28:58.590 >>> Dial-up triggered by user : 10.0.11.80
proto=tcp, to 10.0.10.21 port=4899
10:28:58.590 Dialing Node1 (Eusecura) : 4010XXXX
10:29:00.000 PPP Start (B1)
10:29:00.890 CHAP Login Failed (B1) -
10:29:00.990 Disconnect (B1): Cause #0 (unknown)
10:29:01.560 >>> Dial-up triggered by user : 10.0.11.80
proto=tcp, to 10.0.10.21 port=4899

Kann jemand was damit anfangen und Hilfestellung geben?

Gruß Uwe
Benutzeravatar
groeuwe1
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 25.12.2001 - 12:10

Beitragvon bundr » Mi 26.12.2001 - 12:25

Bei mir geht das ohne Probleme. Genau die gleiche Konfiguration.

Prüfe nochmals die Passwörter.
Prüfe ob der anzurufende Router überhaupt eine Einwahl zulässt. ISDN noch aktiv?

Gruss
BundR
Benutzeravatar
bundr
Power-User
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 02.06.2001 - 15:41


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 (X/E/W) Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron