kannst Du mir helfen? - Vigor 2200X zum Laufen bringen?

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon Piep » So 27.01.2002 - 02:47

Hallo! und Hilfe!?
Habe seit kurzer Zeit einen hübschen kleinen iMac :cheesy: und von der Telekom ADSL installiert bekommen. Alles funktioniert derzeit (noch) mit einem zusätzlichen Programm namens Tunnelbuilder - das aber (laut Info-Fenster) ab 31.01.2002 nicht mehr funktionieren wird :confused: (Demo). Auf Empfehlung - und weil das auch viel einfacher und schneller gehen soll, habe ich mir nun dieses Vigor2200X-Router-Kästchen gekauft und ... - habe nun keine Ahnung, wie ich meine Einstellungen (vom Tunnelbuilder-Programm) an die richtige Stelle in der Vigor-Konfiguration eingeben soll?
Die generelle Kommunikation zw. iMac und Vigor habe ich nach einigem Ausprobieren hinbekommen.
Vielleicht hat ja einer von euch schon mal einen Apple-PC in Österreich mit dem ISP - UTA konfiguriert - und kann mir sagen, WIE? :o

Ganz liebes Danke Schön im Vorhinein (und ich halte mir die Daumen :) )

Piep
-- keep smiling and have a nice day! :-) --
Benutzeravatar
Piep
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27.01.2002 - 02:09

Beitragvon Held » Di 29.01.2002 - 19:27

Hi
Was ist Tunnelbuilder für ein programm?
2. kannst du über den router online gehen also haste ip´s für gateway und dns drin? oder machst du dhcp??
cu
Held
Hier könnte ihre Werbung stehen!
Held
Power-User
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 01.01.2002 - 14:19
Wohnort: Winningen

Beitragvon Piep » Mi 30.01.2002 - 00:10

1.) Tunnelbuilder bringt dem Mac das PPTP Protocoll bei. (ca. US $ 99,-)
2.) Denke nicht, dass das Ding schon online war - und ich habs sowohl mit DHCP als auch manuell probiert. Router kann ich über den Browser ansprechen und konfigurieren - weiss nur nicht genau was ich wo eintragen muss und welche Sachen ich deaktivieren oder leer lassen soll.

mlG :smile:

Piep
-- keep smiling and have a nice day! :-) --
Benutzeravatar
Piep
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27.01.2002 - 02:09

Beitragvon Petrus » Mi 30.01.2002 - 13:05

Im Router-Webkonfigurator unter INTERNETVERBINDUNGS SETUP/PPTP deine Zugangsdaten eintragen und unter DHCP-SETUP den DHCP aktivieren sowei IP und Subnetz des Routers festlegen. Auf dem MAc dann nur noch unter Kontrollfeld TCP/IP Ethernet und DHCP-Server sowie die IP-Adresse des Routers angeben und fertig......
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 (X/E/W) Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste