ISDN-Verbindungsaufbau beim 2600VGi funktioniert nicht!

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2600, Vigor 2600X, Vigor 2600W, Vigor 2600We, Vigor 2600plus, Vigor 2600i, Vigor 2600G und des DrayTek Vigor 2600Gi, sowie die VoIP Modelle Vigor 2600V, Vigor 2600Vi, Vigor 2600VG, und des DrayTek Vigor 2600VGi.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

ISDN-Verbindungsaufbau beim 2600VGi funktioniert nicht!

Beitragvon siggi-os » Di 05.09.2006 - 15:49

Hallo,

ich kann mit meinem Router keine ISDN-Verbingung aufbauen. Im Router-Manager wird mir Status "DOWN" angezeigt und die ISDN-Leuchte am Router ist aus. Ein Verbindungsaufbau wird im Log mit "Disconnect();Cause #0(unknown)" angezeigt.

Der Router hängt an einem S0-Bus einer TK-Anlage. Stecke ich in den gleichen S0 meine Fritz-Card ein, funktioniert die Leitung ohne Probleme.

Hat dazu jemand einen Tipp?
siggi-os
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 05.09.2006 - 15:25

Vigor on TK Octopus

Beitragvon ZuseZ3 » Fr 08.09.2006 - 20:07

Hi, das ist von einem alten posting von mir:

"Also nun nach ein paar Telefonaten mit dem T-com Techniker,
habe ich kein Downgrade zur 1.8d gemacht. Der T-com Mann hat sich das Fehlerprotokoll von der Telefonanlage zu Herzen genommen und den S0-Bus immer aktiv geschaltet. Seitdem funzt es. Das habe ich nicht gewusst, das so S0-Leitungen, aktiv und passiv sein können.
Ich melde mich falls es noch ein paar Nebenwirkungen gibt."
Never touch a running woman!
Benutzeravatar
ZuseZ3
Power-User
 
Beiträge: 115
Registriert: Do 19.09.2002 - 18:19

Beitragvon thecleaner » Fr 03.08.2007 - 15:04

hallo
ich hab das selbe problem wie siggi nur hab ich bei meinem anbieter (M-Net) angerufen und die sagen das sie den s0bus standartgemäs aktiv haben.

allerdings leuchtet die isdn led nur auf wenn ich einen der 2 kanäle benutz( Telefon oder internet)

und dann geht auch der router

:evil:


hoffe ihr habt noch nen tipp
thecleaner
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 03.08.2007 - 14:54


Zurück zu DrayTek Vigor 2600 / Vigor 2600V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste