IPPBX - analog

Konfiguration rund um die VigorIPPBX Familie. Extension, Line Setting, Dial Plan, PBX System, ... . Grundeinstellungen ISDN und Analog.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

IPPBX - analog

Beitragvon greenhornxxl » Sa 29.01.2011 - 20:53

Hallo zusammen

Ich bin neuer stolzer Besitzer eines 2820 IPPBX - Habe allerdings bisher wenig Erfahrung mit den Vigor Produkten.

Internet Einrichtung war soweit kein Problem.

Ich habe nur beim DSL eine zusätzliche Analoge Ltg.
Diese bekomme ich nicht richtig eingerichtet.
Am Phone Port steckt ein Telefon welches ja auf fest 901 hören sollte.

Nun wollte ich die externe ltg diesem Telefon zuordnen.
Da weiß ich aber nicht wie ich wo vorgehen soll.

Könnte mir jemand verraten wie ich am besten vorgehen soll.

Danke im voraus.
greenhornxxl
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 29.01.2011 - 20:43

Beitragvon Pelle » So 30.01.2011 - 02:10

Webfrontend -> IP PBX -> Line Setting -> PSTN Trunk -> Office hour und Non-Office hour -> Forward to Extension -> 50 - xxx

- CLIP nicht vergessen einzuschalten
- eventuell auch die Trunk Number auf 0 stellen, damit man beim Rauswählen mit 0*Nummer statt der 902* wählen kann.
Pelle
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17.01.2011 - 16:34

Beitragvon greenhornxxl » So 30.01.2011 - 21:16

Vielen Dank für das Feedback.

Das raustelefonieren fkt. mit der eingetragenen Null ;-)
Allerdings werden die ankommenden Anrufe nicht weitergeleitet.
Ich bekomme ein Freizeichen und die Nst klingelt nicht ...

Ich habe eingestellt das es weitergeleitet werden soll auf die 901 (Extension Index 50)

Wo könnte ich nun suchen woran es liegt?!
greenhornxxl
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 29.01.2011 - 20:43

Beitragvon Pelle » So 06.02.2011 - 15:08

Was hast du unter IP PBX -> Line Settings -> PSTN Trunk eingestellt?

Es könnte sein, das das analoge Telefon rufnummerntechnisch hinter der Trunk Nummer liegen muss. Stell doch nochmal auf Default Extension 999 unter -50 ein und versuch es nochmal.
Pelle
User
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17.01.2011 - 16:34


Zurück zu IP-PBX - (IP-Telefonanlage)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast