HILFE mit No-Ip

Hier gehört alles hinein, was nicht in andere Rubriken passt. Sozusagen nicht themenspezifisch ist. Trotzalledem sollten auch hier alle Formen des Anstands gewahrt werden.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

HILFE mit No-Ip

Beitragvon MADMAX123 » So 28.10.2007 - 11:03

Hallo ermal !

Also ich hab da n dickes Problem und zwar benutze ich No-ip hab ne dyn ip gemacht ( *********.no-ip.biz) und No-IP DUC hab ich auch . Jetzt das Problem (habe den port 80 freigeschalten) also wenn ich Abends oder so mal meinen pc laufen lassen will so das jeder auf meine no-ip adresse kann funzt das nicht denn irgendwann in der nacht bricht die verbindung ab aber keine ahnung warum bitte könnt ihr mir helfen ich habe es schon überall probiert ?

Schonmal Danke im Vorauß

Mfg
MADMAX123
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: So 28.10.2007 - 10:54

Beitragvon QuickMik » So 28.10.2007 - 12:03

bissl wenig info.

welcher router?
hast du auch im router die dyndns daten eingegeben?
wenn du zuoft abgleichst, wirst du z.b. bei dyndns auf die blacklist gesetzt.
QuickMik
Ambitionierter User
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 25.10.2007 - 22:36

Beitragvon MADMAX123 » So 28.10.2007 - 14:00

ooops sorry hab nen speedport w700v und das mit dem dynip im router einstellen das geht nich da der speedport w700v nur für dyndns.org und
TZO.com
MADMAX123
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: So 28.10.2007 - 10:54

Beitragvon QuickMik » So 28.10.2007 - 15:46

aha....ich dachte hier geht es um vigor router?
QuickMik
Ambitionierter User
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 25.10.2007 - 22:36


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron