Gigabit Port

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2820 und Vigor 2820V Modelle.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Gigabit Port

Beitragvon Matze » So 04.10.2009 - 20:17

Hallo,

ich plane den Kauf des 2820VSn Routers, habe aber ne Frage zu den 4 LAN Ports.
Wieso ist nur einer Gigabit-fähig? Das bringt doch nix wenn ich nur ein PC schnell anschliessen kann wenn die anderen PCs langsam angebunden sind???


Gruß
Matze
Matze
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: So 19.09.2004 - 20:16

Beitragvon nobody » So 04.10.2009 - 23:06

K.A. warum die so sparen - aber, ein 5 Port Gbit switch, der kostet ca. 50E.
aber vielleicht denken die so:
Wer so ein gerät 2820 kauft, der hat mehr als 4 PCs mit Gbit, und, der wird den Router nicht als Switch, sondern, nur als Gateway einsetzten. Somit reicht der eine Gbit port, denn der Kunde schliesst dann seinen NN-port GBitswitch an den einen Port des 2820an.

Im übrigen habe ich gerade einen kleinen Draytek G2080 switch getestet. Nicht übel.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1333
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45

Beitragvon Matze » Di 06.10.2009 - 09:43

Schade,
ich habe gehofft, dass ich dann meine 2 PCs über GBit an den Router anschliessen kann... aber das fällt dann wohl flach und ich muss mir nen GBit-Switch zulegen.

Danke, bis denne
Matze
Matze
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: So 19.09.2004 - 20:16


Zurück zu DrayTek Vigor 2820 / Vigor 2820V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron