Firmware 3.3.1

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2950 Dual WAN Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Firmware 3.3.1

Beitragvon nobody » Mo 18.06.2012 - 23:16

Die gibt es seit ende April.

In den releasenotes steht aber nix drin wegen "fixed problem macos 10.7 client cannot connect to daytek vpn server using pptp or L2tp".

Dafür sind jedoch div. andere Dinge erwähnt. Das ist fein:
Erfreulich, dass an diesem Gerät doch noch verbesserungen gemacht werden/wurden.
Insbesondere der support für SSL und Win64Bit, sowie das autoreboot feature sind erfreulich.

New Features
- Support LDAP search request and simple authentication for Microsoft Active Directory.
- Support 2048-bit Private key for Local Certificate Generate Request.

Improvement
- Add more TR-069 parameters for VigorACS SI.
- Improved: Correct the problem occurred for PPPoE connection.
- Improved: Improve the IMP2P signature under CSM.
- Improved: Support 64-bit Windows for SSL Tunnel.
- Improved: Support full screen for SSL RDP application.
- Improved: Support Vista/Win7/Win2008 for SSL RDP application.
- Improved: Support DH group5 in phase 1 proposal; AES128, AES 192, AES 256 in IPSec
Phase 2.
- Improved: Add a new telnet command for auto-reboot.
- Fixed: Phase 1 re-key failure occurs while connecting to Cisco’s router authenticated by
X509.

Fixed: RADIUS authentication doesn’t work via VPN tunnel.
Fixed: A problem occurs for VPN Load-Balance.

Aber, ist denn hier tatsächlich der Bug, dass MacOSX 10.7 nict mehr mit PPtP oder L2TP connecten kann gefixt ?
in der 3.3.1 RC1, da ist es gefixt.
Ich würde also annehmen, dass es in der 3.3.1 auch gefixt ist. Nur, wenn es nicht in den release notes steht, das macht mich misstrauisch.

Kann das jemand bestätigen - dann muss ich nicht einen 500km entferntes gerät 2x neu flashen - ein unnötiges risiko.

vielen Dank im voraus.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1333
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45

Re: Firmware 3.3.1

Beitragvon blue0711 » Mi 20.06.2012 - 10:29

Eine etwas verwirrende Sache macht die neue Firmware:

Nach dem Update ist die Webkonfiguration nur noch über https::8443 bzw http::8080 zu erreichen, egal, was vorher drin stand.
Hab ich jetzt bei zwei Routern hintereinander gehabt.
Falls also die Seite nicht mehr ansprechbar ist ... 8)
blue0711
Ambitionierter User
 
Beiträge: 39
Registriert: Mo 12.02.2007 - 13:26


Zurück zu DrayTek Vigor 2950 Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron