Firmware 1.07c deutsch für Vigor2200... - ...ist nun endlich eingetroffen

Info´s und Neuigkeiten rund um DrayTek Produkte

Beitragvon Petrus » Do 13.09.2001 - 11:41

Ich freue mich bekanntzugeben,daß die neue Firmware 1.07c für die Vigor2200 Modelle endlich in deutsch eingetroffen ist und ab sofort auf unserer Webseite zur Verfügung steht.
Sollten irgendwelche Fehler auffallen,bitte eine E-Mail an support@2-com.de schreiben.
Das readme zur Firmware liegt auf unserem FTP Server unter ftp.2-com.de....

(Geändert von Petrus um 5:34 pm am Sep. 13, 2001)
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juergen » Do 13.09.2001 - 17:54

Hi Petrus,
wann wird es die 1.07c für den Vigor 2000 geben ?
Ich dachte bisher, die Firmware wäre identisch für alle Vigor 2xxx.

MfG Jürgen, Köln
Benutzeravatar
Juergen
Ambitionierter User
 
Beiträge: 82
Registriert: So 19.08.2001 - 08:57
Wohnort: Köln

Beitragvon deMattin » Do 13.09.2001 - 20:02

Hallo Jürgen,

die Firmware ist, was die Features betrifft (nahezu) identisch.
Da die Hardware sich aber doch unterscheidet (2 ethernet-interfaces beim 22xx dafür aber kein rs232-port) ist die Firmware im Code auf jeden Fall in einigen Teilen unterschiedlich (auch manche Seiten im Webinterface sind leicht anders).

Wann die de-Version für den 2000er kommt, kann die allerdings nur 2-com sagen.
Dürfte allerdings wohl nicht lange dauern?!
Die Englische FW für den 2000er ist ja auch schon released.

Gebe hiermit weiter an Petrus ;)

Gruß,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Petrus » Fr 14.09.2001 - 12:00

Übersetzung der Firmware ist im Gange ,wird also innerhalb der nächsten 10 Tage dann hier zur Verfügung stehen( wenn wir von der Gleichen Schnelligkeit der Taiwanesen beim kompilieren ausgehen)...
TwoCom - www.2-com.de - Die aktuellen DrayTek-Produkte bei mir! DrayTek Vigor Router
Benutzeravatar
Petrus
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 27.04.2001 - 13:57
Wohnort: Berlin

Beitragvon Juergen » Fr 14.09.2001 - 18:06

Danke Petrus für die Info.

MfG Juergen, Köln
Benutzeravatar
Juergen
Ambitionierter User
 
Beiträge: 82
Registriert: So 19.08.2001 - 08:57
Wohnort: Köln

Beitragvon Arie » Fr 14.09.2001 - 21:39

Was sehe ich denn da auf euere Homepage ?
Die Version 1.07c ist ja inzwischen schon da.

Gruß

Alex

P.S. Ich werde aber bei der englischen Version bleiben. Da wahrscheinlich das Telnet Modul nicht mit übersetzt wurde und was nützt mir eine deutsche Weboberfläche mit englischem Handbuch.
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth

Beitragvon deMattin » Fr 14.09.2001 - 23:04

Siehst du was, was ich nicht sehe?

Die 1.07c für Vigor 2200 ist da (ist ja auch Thema des Threads).

Für den Vigor 2000 gibt's bisher nur die 1.07 (ohne "c" ).
Die mit "c" für den 2000er ist noch in der "Übersetzerküche" ;)

Gruß,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Cardan » Sa 15.09.2001 - 14:46

Die neuen Firmwares für Vigor 2xxx sollen eine "Allways on"-Funktion haben. Was ist damit gemeint? Keep alive? Und wie wird die bewerkstelligt, mit Traffic?
Gruß
Dr. Carsten Henninger
Das Gesetz, dass alles, was schief gehen kann, auch todsicher schief geht, wird durch den Computer optimiert, von grafischen Oberflächen zu ungeahnter Vollkommenheit ausgebaut und durch das Internet weltweit verbreitet.
Cardan
Power-User
 
Beiträge: 226
Registriert: So 29.04.2001 - 11:04
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Arie » Sa 15.09.2001 - 15:37

Ja, damit ist Keep alive gemeint.
Wird wohl nur mit Traffic funktionieren, kenne keine andere Möglichkeit eine automatische Trennung zu verhindern.

Gruß

Alexander
Benutzeravatar
Arie
Power-User
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr 22.06.2001 - 23:27
Wohnort: Fürth

Beitragvon bundr » Sa 15.09.2001 - 21:04

Das bedeutet, das er immer ONLINE ist. Dies kann ich nur bei T-DSL FLAT empfehlen. Sonst laufen die Online-Kosten davon. Wenn die Zwanstrennung nach 24H kommt wird er sofort wieder verbunden.

Gruss
BundR
Benutzeravatar
bundr
Power-User
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 02.06.2001 - 15:41

Beitragvon deMattin » So 16.09.2001 - 03:13

Ist aber im Moment noch nicht implementiert.
Man könnte höchstens durch Zeitprofile z.B. jede Stunde einwählen lassen und den Timeout der Verbindungen auf >1 Stunde stellen.

Aber da gibt's im Moment rechnerseitig viel bessere Tools - oder einfach icq oder aim laufen lassen mit Option "reconnect".
Das tut's auch prima ;)

Gruß,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Cardan » So 16.09.2001 - 07:05

Also was denn nun? In der readme des englischen Firmware-Packetes ist ganz klar die Rede von einer always-on Funktion...und BundR schien nir diese Funktion gut zu kennen. Kann mal hier einer klare Worte fassen?
Danke
Das Gesetz, dass alles, was schief gehen kann, auch todsicher schief geht, wird durch den Computer optimiert, von grafischen Oberflächen zu ungeahnter Vollkommenheit ausgebaut und durch das Internet weltweit verbreitet.
Cardan
Power-User
 
Beiträge: 226
Registriert: So 29.04.2001 - 11:04
Wohnort: Tübingen

Beitragvon Cardan » So 16.09.2001 - 07:17

Ergänzung: was ist das für ein sch.. laden...Entschuldigung. Da werden am laufenden Band Firmwares herausgebracht, die allerlei Macken haben oder Funktionen, die wohl das Wort im eigentlichen Sinne gar nicht verdienen...Wollten die den Kunden auf den Arm nehmen? Gibt es diese always-on Funktion in der Firmware 1.07c nun oder nicht? Laüft diese Firmware stabil (englische Version, da gibtßs ja hoffentlich Erfahrungswerte)?
Das Gesetz, dass alles, was schief gehen kann, auch todsicher schief geht, wird durch den Computer optimiert, von grafischen Oberflächen zu ungeahnter Vollkommenheit ausgebaut und durch das Internet weltweit verbreitet.
Cardan
Power-User
 
Beiträge: 226
Registriert: So 29.04.2001 - 11:04
Wohnort: Tübingen

Beitragvon deMattin » So 16.09.2001 - 11:45

Dickes Sorry für den Quark, den ich gepostet habe.

Die "always on" - Funktion GIBT ES DOCH!

So ist das, wenn man ohne sich noch mal zu vergewissern um 4.15 morgens etwas vom Stapel läßt.

Ich hoffe du kannst mir das noch mal verzeihen ;)

Habe die allerdings noch nicht getestet (weil ich das eben irgendwie überlesen habe).
Werd' ich aber nachholen.

Wenn's schon einer mal probiert hat:
Mich würde da schon interessieren, wie der die Verbindung hält.
Ob/wohin der pingt oder sonstigen traffic erzeugt.

Gruß,
Martin
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Cardan » So 16.09.2001 - 12:28

Sorry für meinen Ausraster: hab mich so auf diese always-on-Funktion gefreut, da war ich sehr enttäuscht, dass es die auf einmal doch nicht geben sollte.
Habe dann aber trotzdem den englischen all-file über meine deutsche 1.06b-Version gebügelt (hat auf anhieb geklappt). Und siehe da: always-on ist existent und funktioniert auch noch bestens. Bis dato alles perfekt: kann die neue Firmaware nur empfehlen.

Gruß und sorry nochmals
Carsten

P.S. die Vigor-Router sind meines erachtens jetzt perfekt! Überlege mir schon, ob ich mir den wireless bestellen soll...
Das Gesetz, dass alles, was schief gehen kann, auch todsicher schief geht, wird durch den Computer optimiert, von grafischen Oberflächen zu ungeahnter Vollkommenheit ausgebaut und durch das Internet weltweit verbreitet.
Cardan
Power-User
 
Beiträge: 226
Registriert: So 29.04.2001 - 11:04
Wohnort: Tübingen

Nächste

Zurück zu Sonstiges - News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron