Filesharing ... mach ich es richtig?

Absichern des LANs, Firewallkonfiguration, Sicherheit, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Filesharing ... mach ich es richtig?

Beitragvon Iowa » Mi 29.03.2006 - 12:16

Hi!
Wollt nur mal fragen, ob der Weg, den ich gewählt habe so korrekt ist. BIn mir noch n bissl unsicher.

Für den Fall, dass ich hin und wieder ein Filesharing Programm laufen lassen möchte muss ich doch folgendes tun:

1.) Ip-Filterregel erstellen, die alle Quell-IP-Adressen UDP/TCP über den Port, der von dem Progi genutzt wird und an alle Ziel-IP-Adressen (Port egal) reinlässt.

2.) Unter NAT zwei Portumleitungen einrichten. Öffentliche Ports:wie oben Zielrechner: Ip von meinem PC Interner Port: auch wie oben.

Der Vigor 2600G fragt ja erst die IP-Filter und dann die NAT ab, richtig? Dann müsste das so doch eigentlich korrekt sein, oder?

Gruß Iowa
Iowa
Ambitionierter User
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 13.03.2006 - 20:22

Beitragvon Rouven » Mi 29.03.2006 - 23:20

wer sucht, der findet

viewtopic.php?p=14673#14673
Gruss Rouven
Benutzeravatar
Rouven
Power-User
 
Beiträge: 230
Registriert: Di 19.04.2005 - 11:37
Wohnort: Kiel

Beitragvon Iowa » Do 30.03.2006 - 08:17

thx
Iowa
Iowa
Ambitionierter User
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 13.03.2006 - 20:22


Zurück zu Firewall und IP-Filter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron