Externes Logging? - Kann man mit V2xxx extern Protokollieren?

Fragen, Antworten und Hilfen rund um die Konfiguration

Beitragvon Dime » So 11.11.2001 - 22:31

Hallo,

kann ich Verbindungsauf- und abbau extern (z.B. über Syslog oder SNMP) protokollieren?

Ich würde gerne wissen, wann, warum und wie oft der Router eine Verbindung aufbaut. Andere Router (z.B. Bintec) unterstützen das; der Vigor auch?

Per Web (Online-Status) sehe ich nur den momentanen Zustand; das Log per Telnet ist ja auch nicht automatisch fortlaufend (damit man das dann in eine Logdatei schreiben kann), also auch nicht verwendbar.

Weiss jemand Rat?

Tschuess,

Dirk.
Benutzeravatar
Dime
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 03.11.2001 - 00:41

Beitragvon sbellon » So 11.11.2001 - 22:57

Die Firmware Version 2 wird über die Fähigkeit des Loggings per syslog Protokol (514/udp) verfügen. Die Entwickler in Taiwan sind momentan an Ideen, was alles geloggt werden sollte, interessiert. Ich würde vorschlagen, einfach mal eine Mail an die zu schreiben.

Grüße, sbellon.
sbellon
Ambitionierter User
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 22.08.2001 - 18:48


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 (X/E/W) Router - Konfiguration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron