DynDNS mit eigenem Anbieter

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

DynDNS mit eigenem Anbieter

Beitragvon Saschaib » Di 14.12.2010 - 12:44

Hallo Leute im TwoCom Forum.

ich hab einen Vigor 2900Serie und würde gerne den DynDNS Service nutzen.
Allerdings liegen alle Domains bei Strato und ich würde gerne auch die offiziellen Domains benutzen.

Der Vigor 2900 mit Firmware 2.5.9 gibt mir nur 6 DynDNS Anbieter zur Auswahl... :?

Gibts da ne Möglichkeit meinen DynDNS Eintrag mit Strato abzugleichen? Die Hauptdomain liegt bei Strator und die kann ich auch nicht so ohne riesen Aufwand umziehen und DynDNS bräuchte ich auf einige Subdomains... :?
Saschaib
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 14.12.2010 - 11:55

Beitragvon nobody » Di 14.12.2010 - 20:12

AFAIK nein,
Es gab wohl ein update für den 2950/2930, aber für den 2900, da wird wohl seitens der Fa. Draytek keine weiterentwcklung/patches mehr gemacht.

Ausweg: software-client auf PC hinter router verwenden.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1332
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste