Dynamisches DNS  Help me please ???

Dynamische IP, Time Setup, Call Controll, PPP/MP Setup, CSM ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon dany » Do 25.07.2002 - 18:22

Hi Vigor Fans ;-)

ich habe endlich auch einem Vigor Router 2200E

und bin total begeister von diesem teil, er ließ sich wirglich Easy einstellen ich dachte es wäre schwerer.

Nur eine sache habe ich noch nicht hingekriegt

ich will demnächst meine Hompages bei mir auf meinem PC laufen lassen.

ich habe meine Pc eine feste IP zugeteilt und habe mich schon bei verschieden DNS Providern registriert (changeip,no-IP ect) aber irgendwie will laufen diese dienste nicht so richtig mit meinem Router zusammen

er zeigt mir bei der log Datei folgendes an
DDNS is Updating
A=ert@web.de H=hans-Peter
Connecting to the DDNS Server (0Xa65a0fed)...
Return Code= status 2 (hans-peter.no-Ip.com)
Hostname Error or disable accound.
A= ert, H=Hans-peter, U=1
Accound is not enable

die namen sind nur ausgedacht
An was kann das liegen ich habe jetzt schon verschiedene DNS provider ausprobiert und immer kahm die gleiche Fehlermeldung.

ich hoffe irgendwer kann mir helfen es were wirglich schade wenn das nicht laufen wirde es were auch noch super wenn einer von euch mir erklären kann wie ich mir am besten einen Webserver einrichten kann (Router einstellungen ? webserver software ?)

cu dany ;-)

Routermodell
: Vigor2200 Series
Firmwareversion
: v2.1a
Erstellt
: Mon Mar 4 11:54:43.95 2002
Deutsches WEb Interface
dany
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 25.07.2002 - 17:54

Beitragvon deMattin » Fr 26.07.2002 - 00:14

2 Tipps:
- achte auf gross-klein Schreibung
- versuche mal Nutzernamen, Passwörter und Sub-Domain ohne Sonderzeichen (am besten nur kleine Buchstaben)

Folgendes habe ich immer eingestellt, vielleicht läuft hier was schief?
- deaktiviere mx, wenn du das nicht brauchst und stelle im Router und beim dynamic IP Dienst diese Einstellung gleich ein.
- aktiviere Wildcards beim dynamic IP Dienst und im Router

Ich nutze dynIP Dienste mit allen Firmwares seitdem das feature eingebaut wurde und es funktionierte bei mir bei allen Versionen (ich nutze dyndns.org und no-ip.com)

Gruss,
Martin

Nachtrag: Und schmeiss das deutsche Webinterface weg, wenn du es nicht wirklich brauchst! Ist nur eine zusätzliche mögliche Fehlerquelle und die englischen Begriffe sind meist eindeutiger (meine persönliche Meinung ;))



Edited By deMattin on Juli 26 2002 at 01:23
http://www.vigor-users.de - Die Seite für User der Vigor-Router
Benutzeravatar
deMattin
Super-User
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 23.07.2001 - 19:40
Wohnort: Nordpott

Beitragvon Frosties75 » Fr 26.07.2002 - 14:51

Hi...hatte bis eben das gleich Problem sogar mit der FW 2.0 dt. Interface--->Gelöst!
1. Fehler: Im Dyn DNS Steup bei Hostname die ganze IP-Adresse eintragen...Da gehört nur der Name ohne Suffix oder Prfis hin...OK ist schon klar macht man aber trotzdem mal falsch !!!

2. Fehler: Die Systemzeit des Routers war bei mir nicht richtig...nach der automatischen Aktualisierung...läuft der Dyn DNS Aktualisierungsdienst einwandfrei :-)

Also probieren kann man das sicher mal...

Ciao Frosties

P.S.: Würd mich mal interessieren, wenn's bei dir auch daran gelegn hätte...Post wäre nett :-)
Benutzeravatar
Frosties75
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 22.01.2002 - 23:13


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron