Draytek Vigor 2700 als Accespoint und VOIP Station

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Draytek Vigor 2700 als Accespoint und VOIP Station

Beitragvon Dazulerner » Mo 18.09.2017 - 22:33

Hallo, da der VIGOR kein ANNEX J kann habe ich mir günstig einen TP-Link Router mit passenden DSL Modem geholt.

Nun möchte ich den VIGOR als Acces Point und weiterhin als VOIP Station nutzen. Bisher scheitere ich aber daran.

Ich habe die Anleitung aus dem Forum für einen 2710 genutzt:
Du kannst ja den Draytek router als accesspoint verwenden:
DHCP abschalten, feste ip Adresse ausserhalb des DHCP range des Telekom routers zuweisen, jedoch, natürlich im Subnetzbereich des routers, damit Du weiterhin zugriff auf das Webinterface des 2710 hast.
Dann LAN des Telekom routers an einem LAN port des Draytek anschliessen.
Fertig.


Außerdem hatte ich diese Anleitung genutzt. https://www.draytek.com/en/faq/faq-wlan ... -repeater/

Wenn ich einen Ping Versuch vom Vigor mache kann ich alles im internen Netz erfolgreich anpingen, ins Internet kann ich keine Adresse anpingen. Gibt es noch eine Möglichkeit, oder muss ich mich nach einen SIP Adapter umsehen und kann den VIGOR leider entsorgen?
Dazulerner
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18.09.2017 - 22:20

Re: Draytek Vigor 2700 als Accespoint und VOIP Station

Beitragvon brian » Mi 04.10.2017 - 10:12

Hallo Dazulerner,

dein Vigor2700 hat ein ADSL-Modem was nicht ausgeschaltet werden kann.
Alles was nicht in der Routing-Tabelle des Routers steht wird über den WAN-Port (das Modem) geschickt. Da dies bei der nicht n Benutzung ist, kommst du auch nicht raus.

Dem Router muss mitgeteilt werden, dass er alles was er nicht kennt über seinen LAN-Port zu deinem Router schicken soll.
Das geht nur über telnet mit dem Kommando

ip route add 0.0.0.0 0.0.0.0 IPTPLINK 0 default

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste