DrayTek Router an SDSL mit 2 LANs

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

DrayTek Router an SDSL mit 2 LANs

Beitragvon darkdevil » Di 07.05.2013 - 06:16

Hallo zusammen,

ich hoffe, das ihr mir ein wenig helfen könnt und zwar geht es um eine Verbindung die ich erstellen soll mit folgenden Merkmalen:

Als Router habe ich (noch) die freie auswahl, würde gerne einen Vigor2920 nehmen, da man den Dual-WAN Port immer brauchen kann.
Es soll an den Router eine SDSL Leitung mit 10MBit angeschaltet werden (mit statischer IP, sollte nicht das Problem sein).
Jetzt komme ich aber zu meinem eigentlichen Anliegen, es soll gewährleistet sein, dass 2 LANs auf's Internet zugreifen können, einmal 192.168.10.0/24 und ein sagen wir mal 10.1.1.0/24.
Wie ist das zu realisieren? Geht es überhaupt mit dem oben genannten Produkt?

Danke für eure Hilfe

Gruß Dark
darkdevil
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 07.05.2013 - 06:11

Re: DrayTek Router an SDSL mit 2 LANs

Beitragvon brian » Di 07.05.2013 - 08:42

Hallo darkdevil,

um die Zeit schon solche Fragen? :?

Für dein Vorhaben ist der 2920 bestens geeignet. Er bietet dir, wie gewünscht, die Möglichkeit, jedem LAN-Port einen separaten IP-Adressbereich zuzuordnen.
Alle dafür nötigen Einstellungsmöglichkeiten findest du im LAN-Menü.

Vielleicht hilft dir
vigor2850-routing-zwischen-den-ports-t9716.html und
http://www.draytek.com/index.php?option ... 93&lang=en
etwas weiter.

MfG
brian
brian
Power-User
 
Beiträge: 194
Registriert: Do 14.10.2010 - 10:15

Re: DrayTek Router an SDSL mit 2 LANs

Beitragvon darkdevil » Fr 10.05.2013 - 16:46

Heute habe ich die Installation vollbracht, hat alles Top geklappt!!!
Hab Port 1-3 in vlan0 gepackt und Port 4 in vlan1.
Sogar das UMTS Backup funktioniert hervorragend.
darkdevil
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 07.05.2013 - 06:11


Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron