Draytek 2850 Offene Ports??? (what)

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Draytek 2850 Offene Ports??? (what)

Beitragvon hanswurst » Di 14.08.2012 - 17:39

Hi zusammen

Wieso habe ich, wenn ich mit "PortScan and Stuff", einem normalen PortScanner von Rechnern in einem lokalen Netz, die foglenden Ports offen:

Hostname: 192.168.1.1
Telnet / 23
HTTP / 80
SSH / 22
HTTPS / 443
Druckerfreigaben (?) / 512
FTP / 21


Das ist schon etwas merkwürdig. Kann man den Router über diese Ports ansprechen? Kann ich diese Port schliessen? Ausser HTTP/80 für die Konfiguration brauche ich keine anderen. Wieso ist das Web-Interface nicht gleich verschlüsselt auf 443? :?:

Danke für die Hilfe!
hanswurst
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 14.08.2012 - 17:32

Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron