DNS Problem

Administrator Passwort, LAN, TCP/IP, DHCP, ISDN-Setup, Provider, Dual ISP, PPPoE, PPTP, statische/dynamische IP, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beitragvon Ricky » Mo 11.01.2010 - 10:05

Sehr interessant ... aber ich werde dem Draytek noch etwas treu bleiben. Er ist noch sehr neu und ich hoffe Draytek kommt mit einer neuen Firmware ... Hast Du das Mail geschrieben?
Ricky
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 19.12.2009 - 17:02

Beitragvon jochenf » Mo 11.01.2010 - 13:21

Ricky hat geschrieben:Hast Du das Mail geschrieben?

Nein, noch keine Zeit gehabt. Da ich den Draytek momentan nicht mehr nutze (bin wieder auf Linksys umgestiegen) hat das auch allerniedrigste Prioriät für mich. :wink:
jochenf
Ambitionierter User
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 26.06.2009 - 10:47

Beitragvon Ricky » Do 14.01.2010 - 13:28

Ich habe trotz der DNS-Umstellung hin und wieder Aussetzer.

Heute habe ich einen interessanten ZDnet-Artikel gefunden:
"Denic führt DNSSEC ein: neue Technik mit kleinen Tücken"
http://www.zdnet.de/sicherheits_analysen_denic_fuehrt_dnssec_ein_neue_technik_mit_kleinen_tuecken_story-39001544-41525491-1.htm
Ricky
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 19.12.2009 - 17:02

Beitragvon jochenf » Do 14.01.2010 - 13:59

Ricky hat geschrieben:Ich habe trotz der DNS-Umstellung hin und wieder Aussetzer

Ja, der DNS-Forwarder im Vigor ist nicht das einzige Problem.
Unser Sohn hat ein WLAN-Internetradio. Da gab es beim Radio hören immer wieder mal kurze Aussetzer, so bei jedem 3-4 Lied. Das kann natürlich alle möglichen Ursachen haben. Zuerst ist man geneigt das auf Überlast beim Provider zu schieben, oder weil die Tochter gerade einen Film aus dem Internet guckt, usw. Den Router würde man wohl als letztes verdächtigen.
Wegen dem DNS-Problem habe ich ja meinen alten Linksys-Router mit der Tomato-Firmware wieder vorgeholt, und siehe da: plötzlich spielt das Radio ohne Aussetzer!
Für mich war das der Auslöser mich endgültig vom Vigor 2710n zu verabschieden. Ich mach da in solchen Fällen nicht lang rum, wenn ich eine funktionierende (und noch dazu billige) gleichwertige Alternative habe, dann nutze ich die und ärgere mich nicht lang. Die 150 Euro für den 2710n schreibe ich als "Lehrgeld" ab.
jochenf
Ambitionierter User
 
Beiträge: 38
Registriert: Fr 26.06.2009 - 10:47

Beitragvon Ricky » Do 14.01.2010 - 14:14

Neue Firmware erhältlich (Version 3.3.2.2 vom 04.01.2010):
http://draytek.de/Firmware/Vigor2710_Se ... 2_engl.zip

Improvement:
Corrected: On Application >> Dynamic DNS Setup page, the default setting for
Auto-Update interval is incorrect when Set to Factory Default is clicked.
Ricky
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 19.12.2009 - 17:02

Beitragvon Ricky » Di 19.01.2010 - 15:01

Komisch die Version 3.3.2.2 gibt es nicht mehr auf der Homepage. Lediglich ist Version 3.3.2 ist noch verfügbar.
Ricky
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 19.12.2009 - 17:02

Beitragvon Ricky » So 07.02.2010 - 14:39

Der Vigor 2710 arbeitet seit dem Firmware-Update sehr zuverlässig. Aussetzer konnte ich nicht mehr beobachten. Ich bin zufrieden! :D
Ricky
Ambitionierter User
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 19.12.2009 - 17:02

Vorherige

Zurück zu Grundkonfiguration Rechner und Router

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste