Beta-Tester für TrafficCounter gesucht

Hier gehört alles hinein, was nicht in andere Rubriken passt. Sozusagen nicht themenspezifisch ist. Trotzalledem sollten auch hier alle Formen des Anstands gewahrt werden.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Beta-Tester für TrafficCounter gesucht

Beitragvon mikko » Do 02.06.2005 - 21:49

Aufgrund zügiger Entwicklungsarbeit ist es mir möglich, in der nächsten Version des TrafficCounters für Draytek-Router (Release vorauss. in ein paar Wochen) eine komplett plattformunabhängige Version zu releasen, d.h. daß der TrafficCounter (TCDR) auf allen Betriebssystem lauffähig ist, auf denen Java portiert ist. Bisher war es aufgrund bestimmter Umstände mit einfachen Mitteln nur möglich, den TCDR auf Unix-System zu betreiben. Das ändert sich, wie gesagt nun. Da ich aber zu 99% Linuxer bin, benötige ich ein paar Betatester mit Windows, Mac etc., die bereit sind, die Software auf anderen OS als Linux über einen Zeitraum zu testen. Das soll nicht so aussehen, daß ihr tausend mal auf einen Button klicken sollt, sondern man sollte sich mit den Software-Features auseinandersetzen (auch mit dem Router), mal alles intensiv durchtesten und das Logging natürlich über einen längeren Zeitraum laufen lassen. Ebenso ist ein Erfahrungsaustausch bei Bugs natürlich Voraussetzung. Man sollte auch kein absoluter Newbie am Rechner sein, sondern sich schon ein wenig auskennen, was man da macht. Das wäre es aber dann schon an Erfordernissen.
Geliefert wird eine Software zur Traffic-Kontrolle per SNMP und Steuerung des Draytek-Routers. Die Linux-Version läuft schon zuverlässig über einen längeren Zeitraum. Infos gibt es auch auf meiner Seite (siehe Signatur) oder auf https://sourceforge.net/projects/trafficcounter/. Geld verdient keiner an der Software. Die kompletten Pakete stehen unter der GPL und sind somit OpenSource.

ich hoffe, ich habe da niemanden abgeschreckt. Es wäre schön, wenn sich ein paar Leute melden würden. Über Antworten wäre ich sehr erfreut!
mikko
Ambitionierter User
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 05.10.2004 - 19:38

Beitragvon richtertheo » Fr 03.06.2005 - 00:28

bin ich gern dabei, kontakt über PN
richtertheo
Ambitionierter User
 
Beiträge: 69
Registriert: Fr 04.06.2004 - 09:20

Coooool....

Beitragvon alf » Di 21.06.2005 - 17:03

Hi mikko,

habe das gerade erst gesehen, auf jeden Fall eine Super Sache. Werde mich auch mal mit der Linux-Variante auseinandersetzen. Vielleicht ist da ja auch noch was zu "contributen" :D

Falls es noch irgendwelche wissenswerte Besonderheiten gibt einfach eine PN an mich, würde mich auf jeden Fall freuen. Weiterhin könnte man durchaus für den TrafficCounter auch noch ein UnterForum bereitstellen um das Projekt zu unterstützen.

Schreib mir einfach mal.

Viele Grüsse ...

alf
Benutzeravatar
alf
Ambitionierter User
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 14.03.2001 - 20:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon mweiss000 » Fr 24.06.2005 - 11:03

Für mich kein Problem das zu Testen unter Windows.
Meld dich einfach mal per Mail
mit Freundlichen Grüßen

Michael Weiß
mweiss000
Ambitionierter User
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 01.04.2005 - 13:56
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon valshare2000 » Mo 19.09.2005 - 16:56

Hallo,

auch ich würde gerne den TrafficCounter testen. Folgende Hardware steht zur Verfügung:

Vigor2600VGi und Vigor2500WE

MAC OSX 10.4.2
Windows XP
Linux Gentoo.

Über eine Rückantwort würde ich mich per PM freuen.

Gruß, Valle
valshare2000
Ambitionierter User
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 30.01.2002 - 18:24


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron