Alice DSL 5000

Die andere Seite, der Rechner und sein Betriebssystem.
Hier kommen Posts hinein, die sich mit der Konfiguration hinter dem Router beschäftigen. Egal ob Linux, Windows, MacOS oder andere.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

Alice DSL 5000

Beitragvon HQ5 » Di 22.03.2005 - 08:30

Wenn ich mich per DFÜ einwählen möchte, bzw mit einem Router brauch ich ja eine Nummer die ich anrufen, welche ist das bei Alice. (T-DSL ist es ja die 0191011 oder so)
HQ5
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.03.2005 - 08:28

Beitragvon HQ5 » Di 22.03.2005 - 08:35

danke, habs grad gefunden, für die die es interessiert:

Für den Zugang von angemeldeten Kunden zum Internetsteht bei zeitabhängiger Tarifierung die aus dem Netz derHanseNet und dem Netz der Deutschen Telekom AGbundesweit erreichbare Rufnummer 0192314 und beizeit- und volumenunabhängiger Tarifierung (Flatrate), dienur aus dem Netz der HanseNet erreichbare Rufnummer0193800 zur Verfügung. Die zeit- und volumenunabhän-gige Tarifierung wird nur für das Produkt Komplettbereitgestellt.


http://64.233.183.104/search?q=cache:3N ... wahl&hl=de
HQ5
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.03.2005 - 08:28

Beitragvon cne51 » Di 22.03.2005 - 11:52

???

Wofür eine Rufnummer?

DSL ist eine Standleitung und benötigt keine Rufnummer.

Oder möchtest du die DSL Verbindungsdaten nutzen um per ISDN zu surfen?
Das ist aber kostenpflichtig.
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon HQ5 » Di 22.03.2005 - 12:35

Bei dem Netgear DSL Router/DFÜ Verbindung muss man die Nummer des ISP angeben um sich dort anzumelden.
HQ5
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 22.03.2005 - 08:28


Zurück zu Allgemeine Netzwerkfragen und Probleme mit Netzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron