2910VG stürzt bei Voip über WLAN ab

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2910 und Vigor 2910V Dual WAN Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2910VG stürzt bei Voip über WLAN ab

Beitragvon Morgi7141 » Fr 06.07.2007 - 20:21

Hallo,
eventuell kann mit jemand helfen:

Ich möchte ein NokiaE60 als Voip Client über WLAN am Vigor 2910VG betreiben. Die SW Version des Vogors ist 3.0.6

Das Nokia E60 funktioniert an einer Fritzbox einwandfrei

Auch am Vigor kann ich damit surfen und emails holen
Bei Voip stellt sich egal ob bei keiner oder WPA/WPA2 Verschlüsselung folgendes ein:
Das E60 registriert sich, erhalte ich einen Anruf oder wähle weg, bleibt die WLAN Lampe nach abheben stehen und der Router ist nicht mehr erreichbar.
kein WEB Interface nichts mehr . Auch der Internetzugang über PC geht nicht mehr.
Ich muss den Router ausschalten
Morgi7141
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 06.07.2007 - 20:11

Beitragvon Morgi7141 » Sa 07.07.2007 - 09:20

scheint wieder zu gehen...Router komplett neu geflasht !
Morgi7141
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 06.07.2007 - 20:11

Beitragvon Morgi7141 » So 08.07.2007 - 08:43

und BINGO !

nach 20 Stunden Betrieb wieder das gleiche Problem !
Morgi7141
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 06.07.2007 - 20:11

Beitragvon Baggerfahrer » Di 10.07.2007 - 08:19

Hallo Morgi

Morgi7141 hat geschrieben:und BINGO !

nach 20 Stunden Betrieb wieder das gleiche Problem !


ja, der Vigor 2910VGi ist auch mein eigen. Bei mir tritt das Problem auf, das die Verbindungen über WLAN (bei mir kein VoIP) gelegentlich nicht mehr funktionieren. Bei mir reicht es dann, in der Routerkonfiguration
das WLAN kurz auszuschalten und anschließend wieder einzuschalten.
Danach funktioniert das WLAN wieder für mehrere Stunden oder Tage.
Aber es tritt garantiert wieder auf !!! :-(

Gruß vom Baggerfahrer
Baggerfahrer
User
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 30.03.2006 - 11:00

Beitragvon Morgi7141 » Fr 13.07.2007 - 18:04

bin momentan mit dem Problem an den Support herangetreten.

Bei mir ist allerdings der Router komplett tot und nicht mehr erreichbar.

mit WPA und WPA2 Verschlüsselung.
Das gleiche Endgerät geht an einer Fritzbox wochenlang ohne Probleme

Ich gebe bescheid....muss am Wochenende erst was tracen.....

gib mal bescheid was für Geraäte du benutzt und welche Verschlüsselungsart
Mac Filter an ?
Morgi7141
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 06.07.2007 - 20:11

Beitragvon Morgi7141 » Sa 28.07.2007 - 09:51

so....

es liegt daran dass der RTP Port den das WLAN Handy nutz bei NAT nicht freigegeben ist.
Tut man das stürzt der Router nicht mehr ab.
Warum ich das bei meinen direkt am LAN angeschlossenen SIP Telefonen nicht machen muss ist mir ein Rätsel
Morgi7141
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 06.07.2007 - 20:11


Zurück zu DrayTek Vigor 2910 / Vigor 2910V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron