2900Vi mit 2.5.9.1 Loopthrough mit starkem Echo

Alles rund um die Hardware der DrayTek Vigor 2900 und Vigor 2900V Router Serie.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2900Vi mit 2.5.9.1 Loopthrough mit starkem Echo

Beitragvon CKirchhoff » Fr 29.12.2006 - 15:32

Moin,

ich habe jezt die neue Firmware 2.5.9.1 installiert um die ISDN loop through Funktion zu nutzen. Leider entsteht ein extrem starkes Echo, sodaß es wirklich nicht zu empfehlen ist. Voip mit Sipgate klappt problemlos (kein Echo). Gibt es noch irgend welche Einstellungen, die man verändern kann?

Danke

Christian
---
DrayTek Vigor2900Vi
AGFEO AS141 Plus
CKirchhoff
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29.12.2006 - 15:24

Beitragvon Adula » Mo 01.01.2007 - 23:28

Hallo,

schreib doch mal an den Draytek-Support <support@draytek.com> (englisch).

Diese Funktion finde ich an der Firmware sehr interessant. Wenn es was neues gibt poste es bitte.
Adula

DSL: T-DSL 2000
Provider: T-Online
VoIP: T-Online
Router: V2900VGi Rev 2
Betriebssytem: Linux/Windows
Benutzeravatar
Adula
Ambitionierter User
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa 13.08.2005 - 06:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon FIT4IT » Di 17.04.2007 - 10:46

Hab jetzt auch die neue Firmware 2.5.9.1 raufgespielt und erhalte über meinem Sipgate-Account nur mehr ein Besetztzeichen. Im Status-Menü erscheint auch kein Registered mehr.

Würdest Du mir Deine Einstellungen posten damit ich vergleichen kann?
FIT4IT
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: So 05.11.2006 - 16:27


Zurück zu DrayTek Vigor 2900 / Vigor 2900V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron