2900Vgi - Macadressen ZEITGESTEUERT - überwachen

Absichern des LANs, Firewallkonfiguration, Sicherheit, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2900Vgi - Macadressen ZEITGESTEUERT - überwachen

Beitragvon lilos » Sa 13.05.2006 - 16:26

Hallo @ll,

ich habe hier einen 2900VGI und möchte über die Funktion "Mac-Adressen überwachen" den Clienten zeitgesteuert den Zugriffs aufs WAN oder sofern nicht möglich kpl. aufs LAN gestatten/verweigern.

Hierzu habe ich im Menue "Verbindungstimer" gewisse Aufbauern/Abbauchen timer aktiviert und versucht diese bei der Mac-Adressen überwachung mit einzugeben. Leider werden diese "Timer"eingaben beim Klick auf Okay nicht übernommen.

Ich habe FW. 2.5.7 DE und überlege ob sich dies nach einem Upgrade auf 2.5.8 EN anders gestaltet?

Hat jemand die gleiche FW und kann mir sagen ob dieses Verhalten normal ist?
Oder hat jemand einen Tipp wie ich die gewünschten Beschränkungen dennoch realisieren kann?

Danke und Gruss
lilos
lilos
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 04.05.2006 - 22:00
Wohnort: Gersthofen

Zurück zu Firewall und IP-Filter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron