2900VG mit Sipgate geht nur halb

VoIP mit DrayTek Routern und dem DrayTek Softphone. SIP (Session Initiation Protocol), CODEC, RTP, SRTP und DTMF, ...

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2900VG mit Sipgate geht nur halb

Beitragvon vigor2900VG » Fr 12.01.2007 - 12:42

Hallo Leute,

ich habe schon seit längerem einen 2900VG. Bin super zufrieden mit diesem super Router.
Hatte schon zu anfang mir zwei VoIP-Anbieter rausgesucht. Einmal Sipgate und zum anderen Speednetwork.
Bei Speednetwork klappt sowohl angerufen werden als auch einen Anruf absetzen.
Bei Sipgate klappt das irgendwie nicht. Zwar wird (R) im Status angezeigt, aber rauswählen ist nicht, weil nur das Freizeichen ertönt, ich Zahlen tippen kann wie ein Weltmeister, aber es tut sich einfach nichts.

Hat jemand auch ein ähnliches Problem mit Sipgate und 2900VG ?

Danke.

L.S.
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35

Beitragvon bauner » Fr 12.01.2007 - 13:46

Versuch mal bei DTMF mode sip info und bei Codec G.711a einzustellen bei mir kann ich mit disen Einstellungen bei Sipgate rausrufen
bauner
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10.01.2007 - 23:53

Beitragvon vigor2900VG » Fr 12.01.2007 - 23:52

Hallo Brauner,

SIP Info war schon eingestellt. Habe nun den Codec umgestellt, aber es hat sich nichts verändert. Nur ein Freizeichen und beim Tippen hört man auch nicht die Zahlentöne. Paar Sekunden später gibt es dann einen tüt,tüt im gleichmäßigem Abstand.
Hier mal die Einstellungen:
SIP:
Port1: SIP Port :5060
Domain:sipgate.de
Proxy: -
Outbound Proxy: sipgate.de

Port1:
Registrierung: Auto
Intervall:1 Stunde

Der Stun-Server ist nicht aktiviert.
Unter dem Punkt Erweitert habe ich keine Hacken gesetzt.

Codec: G.711A(64), 20ms, inaktiv

DTMF: SIP INFO

RTP: 5004, 5006, IP precedence 5

Sonstige:
27, 25Hz

Sind die Einstellungen bei Dir genauso ?

Und interessant ist aber, dass Sipgate meldet, dass ich online bin. Sonst gäbe es ja auch kein (R).
Und klingeln macht es auch.

Danke.

P.S. Firmware: 2.5.7
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35

Beitragvon bauner » Sa 13.01.2007 - 01:23

Ich hab bei Proxy sipgate.de und bei Outbound sipgate.de sonst gleich

Hast du versucht eine Festnetznummer anzurufen? Hast du es mal mit der Vorwahl davor versucht?(Auch wenn du im gleichen vorwahlbereich bist)
bauner
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10.01.2007 - 23:53

Beitragvon vigor2900VG » So 14.01.2007 - 22:21

Hallo Brauner,

das hat auch nichts gebracht. Für mich sieht das so aus, wenn nichts eingestellt ist, ertönt ja auch das Freizeichen. Tippe ich in diesem Modus, passier nichts. Ich höre die Töne der Zahlen, aber es tut sich nichts, weil ja auch keine Daten hinterlegt sind, logisch.
Wenn nun aber Sipgate eingetragen ist, ändert sich nichts. Gleichbeleibende Situation. Der kapiert einfach nicht, dass dort etwas eingestellt ist.
Wenn Speednetwork eingestellt ist, und ich abhebe, Nummer wähle, erlischt das Freizeichen, totenstille, und irgendwann kommt die Gebührenansage und es klingelt.
Ich hatte beide konfiguriert. Sipgate auf Port1 und Speednetwork auf Port2.
Und beide zeigen (R) unter dem Status. Beide klingeln bei Anruf.

Ich versuche jetzt, erstmal nur Sipgate alleine auf P1 und dann auf P2.
Dann wüsste ich auch nicht mehr weiter.

Hast Du auch die gleiche Firmware ?

Danke für die deine Mühe
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35

Beitragvon bauner » So 14.01.2007 - 22:53

Ich habe einen 2700vg bei mir geht sipgate ohne probleme, nur bei 1und1 kann ich nicht angerufen werden.
bauner
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10.01.2007 - 23:53

Beitragvon vigor2900VG » Di 16.01.2007 - 00:14

Ich habe jetzt Sipgate nur an Port2. Und er will sich nicht einwählen.
Benutzerkonto habe ich aber leer gelassen.
Benutzrename aber ausgefüllt.
Alle Felder oben und stun aktivert.
Keine Einwahl.
Über die x-Lite soft. kann ich telefonieren. Komisch.
Ich versuchs morgen mit einem IP-Telefon, das ich umsonst bekommen habe.
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35

Beitragvon FIT4IT » Do 10.05.2007 - 08:07

Hab den 2900VG schonmal mit Sipgate zum Laufen gebracht - leider habe ich aber die Konfigurationdaten nicht mehr. Inzwischen habe ich auf Firmware 2.5.9.1 upgedated und betreibe den Vigor im WDS-Modus und schaffe es nicht mehr VoIP hinzubringen (nicht mal Registered erscheint). Hat von Euch jemand eine ähnliche Konfiguration oder 2.5.9.1 im Einsatz und könnte mir die Konfigurationseinstellungen schicken?
FIT4IT
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: So 05.11.2006 - 16:27

Beitragvon vigor2900VG » So 13.05.2007 - 23:39

Status:
Mit meinem VoIP-Telefon funktioniert Sipgate wunderbar.
Aber ich habe es nun auch hinbekommen, dass es mit dem Vigor funzt.
Version ist bei mir 2.5.7
Config für den Port:
SIP Port: 5060
Domain:sipgate.de
Proxy:sipgate.de
Outbound Proxy:sipgate.de

Benutzerkonto: Sipgatenummer(nitcht Tel)
Benutzername: ebenfalls Sipgatenummer(nicht Tel)
Pw:*****
Intervall:1 Stunde, kann aber auch variiert werden.

Codec:

G.711A(64Kpbs)
20ms
aktiv

DTMF:
Outband(RFC2833)
101

RTP:

Start:5004
Stop: 5006

Das war es auch schon. So ist es bei mir eingestellt und damit funzt es.

Schöne Grüße
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35

Beitragvon captain_chaos » Di 03.11.2009 - 17:31

Hi@All,

vielleicht finde ich ja hier hilfe? Habe mich bei SIPGATE angemeldet u. wollte dies über meinen 2900VG router verwenden. Ich bekomme jedoch nur bis zum (R) in Port1. In SIPGATE werde ich auch als angemeldet angezeigt. Jedoch wenn ich mich selber anrufe(Mobile-->SIP), zeigt der 2900VG die Nummer zwar an, aber am Telefon(Philips VOIP841) kommt nix an - kein ton!?
Das Tel ist über ein RJ11 kabel am Vigor angeschlossen.

Bevor jemand fragt, das Tel. ist ein analog Tel. mit Skype funktionalität - Kein VoIP-Tel.

Meine Einstellungen:
SIP Port: 5060
Domain:sipgate.de
Proxy:sipgate.de
Outbound Proxy:<leer>

Benutzerkonto: Sipgatenummer
Benutzername: Sipgatenummer
Pw:*****
Intervall: 10min
STUN: stun.sipgate.net:10000

Codec:

G.711A(64Kpbs)
20ms
aktiv

DTMF:
SIP INFO
101

RTP:
Start:5004
Stop: 5006

Danke vorab!

Cap
captain_chaos
Grünschnabel
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 30.10.2009 - 13:27

Beitragvon vigor2900VG » Di 03.11.2009 - 18:50

Probier mal beim Outbound Proxy noch "sipgate.de" einzutragen.
So hab ich es zumindest hinbekommen.
Steht nämlich in deinen Daten nicht drinnen.

Gruß
vigor2900VG
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 12.01.2007 - 12:35


Zurück zu VoIP - Voice over IP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste