2710n IPSec mit Dyndns LAN LAN agressiv

Lan2Lan, VPN, SSL-VPN, Remote DialIn, statische Routen, Radius Setup

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2710n IPSec mit Dyndns LAN LAN agressiv

Beitragvon LarryXXL » Do 18.06.2009 - 08:13

Nach Beispiel Anleitung aus Draytek Support Hilfe Bereich wird versucht
eine LAN-LAN IPSec agressiv Verbindung zwischen zwei 2710n Routern (dyndns) aufzubauen. Im Client Log sind die Anmeldeversuche zu sehen.
Dialing Node1 (VPN Client) : 
Initiating IKE Main Mode to 85.61.67.4
NAT-Traversal: Using RFC 3947, no NAT detected
ISAKMP SA established with 85.61.67.4
Start IKE Quick Mode to 85.61.67.4
Cleint L2L remote network setting is 192.168.1.1/24
Dialing Node1 (VPN Client) :

alle 10 sec wird die Verbindung aufgebaut.
Eine Verbindung kommt aber nicht zustande.

Was im Router Setup merkwürdig ist ; wenn im LAN-LAN Profil unter "IPSec Sicherheitsmode" erweitert auf agressiv Mode umgeschaltet wird ist beim nächsten Aufruf wieder auf "Main Mode" zurückgestellt.
Zuletzt geändert von LarryXXL am Do 18.06.2009 - 15:42, insgesamt 1-mal geändert.
LarryXXL
User
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 25.05.2009 - 15:43

Beitragvon nobody » Do 18.06.2009 - 14:18

Auch hier hilft ggf. ein Browser ohne script-blocker.
nobody
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1332
Registriert: So 19.09.2004 - 16:45

Beitragvon xdsgrrrrr » Sa 20.06.2009 - 15:40

Hallo,

habe das gleiche Problem, zwischen einem Vigor 2930 und einem brandneuen 2110. Der 2930 ist bereits VPN-Server für einen zweiten 2930, der 2110 soll jetzt einen dritten VPN-Endpunkt darstellen. Per Main-Mode gehts problemlos mit dem VPN (wenn man vorher mühsam die externen IP-Adressen beider Router rausfindet und beim jeweils anderen einträgt), aber der agressive Mode springt immer wieder auf "Main" zurück, wenn das Fenster neu geöffnet wird. Hat jemand eine Lösung???
xdsgrrrrr
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 20.06.2009 - 15:34

IPSec mit Dyndns LAN LAN agressiv

Beitragvon LarryXXL » Di 30.06.2009 - 10:53

erledigt.

Die Remote Netzwerk IP's geändert. RIP inaktiv. Lan Basis Routing IP eingegeben.
LarryXXL
User
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 25.05.2009 - 15:43


Zurück zu Fernzugriff und Netzwerkkopplung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron