2200e geht offline

Alles rund um die Hardware des DrayTek Vigor 2200, Vigor 2200X, Vigor 2200E, Vigor 2200E+, Vigor 2200USB, Vigor 2200We und des DrayTek Vigor 2200W+, sowie der VoIP-Router DrayTek Vigor 2200V und DrayTek Vigor 2200VG.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2200e geht offline

Beitragvon olmimoe » Mi 02.03.2005 - 19:34

Hallo,

mein 2200E lauft jetzt bald 2 Jahre ohne Probleme im Dauerbetrieb. Seit ein paar Wochen tritt aber ein seltsammer Fehler auf.

In verschiedenen Zeitabständen (1-2 Tage) geht der Router kurz offline. Danach steht im Onlinestatus "Router aktiv seit:" wieder auf Null. Der Router macht aber keinen Reset, da er nach ein paar Sekunden wieder online ist und auch immer über das Webinterface zu erreichen ist. Wenn der Router einen Reset macht dauert das ja einen Moment bis er wieder läuft.

Ich habe jetzt die aktuelle Firmware als *.rst aufgespielt ohne Verbesserung.

Was meint ihr, ist das ein Hardware oder Software Problem? Was könnte ich sonst noch versuchen?

Grüße...
olmimoe
Grünschnabel
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 02.03.2005 - 19:25

bei mir auch

Beitragvon bego » Mi 22.06.2005 - 00:56

der 2200e lief ohne probs.
nun seit ca. 2 wochen klingt er sich nach ungefähr 5-6 minuten aus und wählt sich danach wieder ein.

habe firmware v.2.3.11 in deutsch installiert.

provider ist arcor.......

liegts am reouter oder am provider ?

hat jemand so etwas schon erlebt !??

gruss
bego
bego
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 04.02.2004 - 14:14

Beitragvon cne51 » Mi 22.06.2005 - 16:07

Hi,

bei ARCOR ist es so dass die Verbindung automatisch nach 15 Minuten getrennt wird wenn kein Traffic erkannt wird. Hast du die Option auto Reconnect aktiviert baut der router ständig eine neue Verbindung auf.

Das kann beim Einsatz des Volumentarife sehr hohe Rechnungen verursachen.
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon bego » Mi 22.06.2005 - 17:44

hallo cne51,

danke für die antwort.

erklärung verstanden...aber.....

..es ist traffic
..die trennung erfolgt nach genau 7 minuten onlinezeit (hab genau
nachgeschaut)
..danke für den tip wegen volumentarif, spielt bei mir keine rolle da dsl-flat

ist schon komisch das mit dem disconnect, trotz traffic :cry:
bego
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 04.02.2004 - 14:14

Beitragvon cne51 » Mi 22.06.2005 - 17:54

Starte der Router auch neu?
Änder sich die ON Zeit des Routers?

Betreibst du Filesharing?
Versuch mal 48 Stunden ohne Filesharing.
Benutzeravatar
cne51
Hardcore-Poster
 
Beiträge: 1904
Registriert: Fr 12.09.2003 - 16:37
Wohnort: MS / OS

Beitragvon bego » Do 23.06.2005 - 08:00

die "on-zeit" started neu, also nicht der router.

nein, filesharing läuft nicht.

ich schalte das dsl-modem und den router immer aus, wenn ich nicht online bin.

anti-vir und ad-aware (neuester stand) melden ein sauberes system.
dachte im ersten ansatz, das ich mir irgendetwas "eingefangen" hatte.

gruss
bego
bego
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 04.02.2004 - 14:14

Beitragvon bego » Fr 24.06.2005 - 08:27

habe das forum durchforstet und postings zum thema PPP authentifizierung gefunden "nur PAP / PAP oder CHAP".

folgender versuch mit sonderbarem ergebnis:

- eingestellt war "PAP oder CHAP"
- router gestartet, eintrag auf "nur PAP" umgestellt.
- router neu gestarted....online disconnect nach 5 min.
- als der disconnect erfolgt war, die einstellung wieder auf "PAP oder
CHAP" zurückgeändert.
- nachdem der router wieder connected hatte blieb er online,
es erfolgte KEIN disconnect :shock:

sieht wie ein provider prob aus oder !??

gruss
bego
bego
Grünschnabel
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 04.02.2004 - 14:14


Zurück zu DrayTek Vigor 2200 / Vigor 2200V Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste