2. anschluss für vigor510

Alles rund um die Hardware der Wlan-Adapter DrayTek Vigor 510, Vigor 520, Vigor 530, Vigor 540, Vigor 550, Vigor 600, Vigor N61 und dem DrayTek Vigor N65.

Moderatoren: TommyTC, alf, Petrus, andreastc, DSL-Hexe, nobody

2. anschluss für vigor510

Beitragvon Nicky1991 » Mo 27.03.2006 - 14:53

hallööchen liebe leute

ich kenn mich nicht wirklich hier in diesem forum aus aber ich habe eine frage und hoffe ihr könnt sie mir beantworten.
wir gehen immer mit dem vigor510 ins i-net über den pc von meiner mutter und jetzt hat mein bruder mir einen zweiten vigor510 geholt für meinen pc, mit dem alten von meiner mutter habe ich immer super empfang an meinem pc aber ich muss den neuen auch beim router einstellen die mac id hab ich mir schon aufgschrieben wie mache ich das denn jetzt? also wo muss ich die mac id eingeben?? wär schön wenn ihr mir schnell antworten könntet;) und sorry falls ich an ner falschen stelle gepostet hab ciaoii bis dann

hegdl,
nicky
Nicky1991
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27.03.2006 - 14:39
Wohnort: köln

Beitragvon frank_m » Mo 27.03.2006 - 14:55

Hallo,

was für einen Router habt ihr denn?

Viele Grüße

Frank
Router: FBF 7050 14.04.15
Netz: T-Net analog mit 1und1 DSL 6000 (3072 kBit) + 1und1 Deutschland Flat
VoIP: 1und1, GMX und sipgate über FBF
Telefon: Siemens Telefon + Noname Schnurlos an FBF
frank_m
Super-User
 
Beiträge: 321
Registriert: Mi 12.10.2005 - 17:45

Beitragvon Nicky1991 » Mo 27.03.2006 - 14:58

draytek2500 oder so steht drauf, danke schonmal für die antwort;)
Nicky1991
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27.03.2006 - 14:39
Wohnort: köln

Beitragvon frank_m » Mo 27.03.2006 - 18:49

Hallo,

in der Weboberfläche des Vigors unter "Wireless LAN Setup" -> "Access Control". Dort kann man die MAC Adresse eingeben und sie durch "Add" zur Liste hinzufügen. Ist aber auch alles im Handbuch des Vigors beschrieben.

Viele Grüße

Frank
Router: FBF 7050 14.04.15
Netz: T-Net analog mit 1und1 DSL 6000 (3072 kBit) + 1und1 Deutschland Flat
VoIP: 1und1, GMX und sipgate über FBF
Telefon: Siemens Telefon + Noname Schnurlos an FBF
frank_m
Super-User
 
Beiträge: 321
Registriert: Mi 12.10.2005 - 17:45


Zurück zu DrayTek Vigor 510 / 520 / 530 / 540 / 550 / 600 / N61 / N65

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste